Volksfürsorge

Volksfürsorge

Volker Seidel, 49, ist ab heute neues Vorstandsmitglied für Finanzen, Rechnungswesen und Produkte Leben. Er war bislang Vorstand der Hannoverschen Leben und der VHV. Der Diplom-Mathematiker ist bereits von 1987 bis 2002 bei der Volksfürsorge tätig gewesen, zuletzt als Bereichsleiter Produktmanagement Leben. Seidels Vorgänger Herbert Fronert, 58, geht zum 30. September dieses Jahres in den Ruhestand. Anja Krüger

RAI

Die italienische Regierung hat einen neuen Chef für den öffentlich-rechtlichen italienischen Fernsehsender benannt. Der frühere staatliche Chefbuchhalter Andrea Monorchio folgt Lucia Annunziata nach, die bereits vor einem Jahr den Posten verließ. Annunziata hatte öffentlich die Einflussnahme von Ministerpräsident Silvio Berlusconi auf den Sender beklagt. Monorchio gilt als der rechtspopulistischen Allianza Nazionale nahe stehend.Reuters

IKB Deutsche Industriebank

Der frühere leitende Vermögensverwalter bei der Commerzbank, Volker Doberanzke, 42, soll Finanzvorstand bei dem Düsseldorfer Institut werden. Ab heute übernimmt er zunächst Führungsaufgaben im Risikomanagement, Finanz- und Rechnungswesen sowie Organisation, bevor er im Laufe des Jahres 2006 dem dann in den Ruhestand tretenden Joachim Neupel nachfolgen soll. FTD

Berliner Sinfonie-Orchester

Der Generalmusikdirektor der Stuttgarter Staatsoper, Lothar Zagrosek, 62, soll neuer Chefdirigent in Berlin werden. Die Verhandlungen seien weit fortgeschritten, sagte der Intendant des Konzerthauses Berlin, Frank Schneider, ohne Zagrosek namentlich zu nennen. Zagrosek wäre Nachfolger von Eliahu Inbal, der zum Ende der kommenden Spielzeit von seinem Amt zurück tritt. Zagroseks Vertrag in Stuttgart läuft noch bis zum Sommer kommenden Jahres.dpa

Booz Allen Hamilton

Das europäische Marketing der Management- und Technologieberatung leitet künftig Susanne Mathony, 36. Die gelernte Journalistin und studierte Literatur- und Politikwissenschaftlerin wird unter anderem die zwölf europäischen Presse- und Marketingteams koordinieren.FTD

Kaba Holding

Der Schweizer Anbieter von elektronischen Zutrittssystemen und Schlössern hat Andreas Brechbühl, 47, zum Leiter der Access Division Asia Pacific ernannt. Brechbühl übernimmt den neuen Posten zum 1. Juli und wird dann auch Mitglied der Konzernleitung. Er wird von Hongkong aus arbeiten. FTD

„Echo“-Zeitungsgruppe

Jörg Riebartsch, 45, ist neuer Chefredakteur bei den Südhessen. Der bisherige Chef vom Dienst ist Nachfolger von Roland Hof, 65, der nach 19 Jahren an der Spitze der Redaktion in den Ruhestand geht.dpa

Quelle: Financial Times Deutschland


Kategorien: Archiv, RTF Import