Querner kommt in den Talanx-Vorstand

I mmo Querner ist zum Vorstandsmitglied der Talanx-Versicherungsholding und des sie kontrollierenden Versicherungsvereins HDI bestellt worden. Der 43-jährige Manager war von Juni 2002 bis April 2006 Finanzvorstand der Gerling Holding.

Talanx hat die operativen Versicherungsgesellschaften des Gerling-Konzerns mit Wirkung zum 1. Mai übernommen. Querner war an den Verkaufsverhandlungen beteiligt und hat dabei Talanx-Chef Wolf-Dieter Baumgartl so beeindruckt, dass er als einziger Gerling-Manager in den sechsköpfigen Ausschuss zur Vorbereitung der Fusion berufen wurde.

In Hannover wird erwartet, dass Querner mittelfristig Talanx-Finanzchef wird – wenn der jetzige Amtsinhaber Herbert Haas nach dem Rückzug von Baumgartl in den Ruhestand an die Spitze des Konzerns rückt. Bis dahin soll Querner sich vor allem um die Integration der Gerling-Gesellschaften in die Hannoveraner Gruppe kümmern. Herbert Fromme

Quelle: Financial Times Deutschland


Kategorien: Archiv 2006-2012

Diskutieren Sie mit