Allianz wird zur Europa-AG

Die Allianz-Obergesellschaft Allianz AG hat sich am Freitag in eine Societas Europaea (SE) umgewandelt und die Fusion mit der Italientochter RAS vollzogen. Die Minderheitsaktionäre der RAS, die ein freiwilliges Kaufangebot der Allianz nicht angenommen hatten, erhielten Allianz-SE-Aktien. Mit der neuen Rechtsform vereinfacht der Konzern seine Struktur.

Quelle: Financial Times Deutschland


Kategorien: Archiv 2006-2012

Diskutieren Sie mit