Mondial Assistance will stark expandieren

Die zur Allianz-Gruppe gehörende Mondial Assistance will ihren Umsatz von 1,4 Mrd. Euro im Jahr 2006 auf 2 Mrd. Euro 2011 steigern. Helfen sollen dabei der Ausbau des Produktportfolios und die geografische Expansion. Die drei größten Märkte sind zurzeit Frankreich, Großbritannien und Deutschland, Schwerpunkt der Aktivitäten die Reiseversicherung und Dienstleistungen für Kunden im Automobilsektor. Der Gewinn nach Steuern stieg 2006 um 17 Prozent auf 60 Mio. Euro.

Quelle: Financial Times Deutschland


Kategorien: Archiv 2006-2012

Diskutieren Sie mit