Ergo übernimmt Münchener-Rück-Töchter

Die Ergo Versicherungsgruppe übernimmt die Europäische Reiseversicherung und Mercur Assistance, einen Dienstleister für Reiseversicherungen. Bislang gehören die Gesellschaften der Münchener Rück, die Mehrheitsaktionär von Ergo ist. Durch die Bündelung der operativ ähnlichen Gesellschaften soll der Umsatz steigen und die Kosten sinken.

Quelle: Financial Times Deutschland


Kategorien: Archiv 2006-2012

Diskutieren Sie mit