Makler Aon heuert Zurich-Vorstand an

Andreas Bruckner wechselt von Zurich Financial in Frankfurt zum Makler Aon Jauch & Hübener in Hamburg. Bisher war Bruckner als Vorstand für das bedeutende deutsche Industriegeschäft der Zurich zuständig. Bei Aon soll er als Vertriebschef dafür sorgen, dass der größte deutsche Versicherungsmakler die momentane Stagnation bei Umsatz und Marktanteil überwindet. Aon Jauch & Hübener gehört zur Aon Corporation in Chicago, die sich weltweit als führendes Unternehmen bei den Versicherungsmaklern sieht. Der 48-jährige Diplom-Kaufmann Bruckner wurde in Wanne-Eickel geboren, hat in Essen und Dortmund studiert und 1989 bei Gerling als Trainee seine Versicherungskarriere begonnen. Dort war er später vor allem in der Transport- und Luftfahrtversicherung tätig. Bruckner wechselte 2003 von Gerling zur Zurich, damals stand der angeschlagene Kölner Industrieversicherer schon zum Verkauf. Herbert Fromme

Quelle: Financial Times Deutschland


Kategorien: Archiv 2006-2012

Diskutieren Sie mit