Provinzial Rheinland

Der zum Sparkassenlager gehörende öffentliche Versicherer in Düsseldorf trennt sich vom in der Branche geschätzten Industrieversicherungsvorstand Dieter Kurka, 58. Sein im Mai auslaufender Vertrag wurde nicht verlängert. Vorstandschef Ulrich Jansen, der das Unternehmen seit 2006 führt, setzt offenbar auf eine Verkleinerung des Gremiums. Im April verließ Vertriebschef Klaus Hartung, 57, das Unternehmen und wechselte zur ÖRAG Rechtsschutz. Seine Aufgaben übernahm zusätzlich Privatkundenvorstand Peter Slawik. Herbert Fromme

Quelle: Financial Times Deutschland


Kategorien: Archiv 2006-2012

Diskutieren Sie mit