Neuer Chef für Deutscher Ring Kranken

Reinhold Schulte, Chef der Signal Iduna-Gruppe, ist neuer Vorstandsvorsitzender des Hamburger Krankenversicherers. Alle Signal-Iduna-Vorstände sind jetzt auch Vorstände der Deutscher Ring Krankenversicherung, alle Vorstände der Deutscher Ring Kranken haben gleichzeitig diese Funktion bei Signal Iduna. Wolfgang Fauter, bislang Chef der Deutscher Ring Kranken, wurde Schultes Stellvertreter bei der Deutscher Ring Kranken und allen Signal Iduna-Gesellschaften. Die Deutscher Ring Kranken und die Signal Iduna bilden künftig einen Gleichordnungskonzern aus mehreren Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit. herbert fromme

Quelle: Financial Times Deutschland


Kategorien: Archiv 2006-2012

Diskutieren Sie mit