Finanzvertrieb Formaxx sucht Großaktionär

Eigner führen Gespräche mit AWD und MLP

Von Herbert Fromme, Köln

Der Hannoveraner Finanzvertrieb Formaxx sucht einen kapitalkräftigen Partner, der im ersten Schritt rund ein Viertel der Anteile übernimmt. Nach Informationen der FTD aus Versicherungskreisen hat Formaxx bei mehreren Häusern angeklopft, auch bei den Branchengrößen MLP und AWD. Formaxx-Vorstand Ralf Steinmeister sagte, es gebe keine Pläne zur Beteiligung von AWD oder MLP. „In dieser Branche redet jeder mit jedem“, sagte er weiter.

Formaxx hat offenbar akuten und hohen Finanzbedarf. „Rasches Wachstum schafft immer hohen Finanzbedarf“, sagte Steinmeister. Er bestritt, dass die Gesellschaften des Deutschen Rings die bei der Formaxx-Gründung gegebenen Darlehen zurückgefordert hätten. Zur Höhe der Darlehen wollte er nichts sagen. Die Rede ist von 25 Mio. Euro oder mehr. Ebenfalls mit Darlehen engagiert sind die Versicherer Delta Lloyd und Münchener Verein.

Bislang ist das Formaxx-Management bei der Partnersuche offenbar nicht fündig geworden. Ein MLP-Sprecher sagte: „Wir werden uns definitiv nicht beteiligen, weil Formaxx und MLP kulturell nicht zusammenpassen.“ Er wollte nicht zu FTD-Informationen Stellung nehmen, dass es Gespräche zwischen MLP-Chef Uwe Schroeder-Wildberg und Formaxx-Managern gegeben hatte. Ein AWD-Sprecher sagte, das Unternehmen kommentiere Marktgerüchte nicht.

Formaxx wurde 2007 durch Ex-Manager von AWD, MLP und weiteren Finanzvertrieben gegründet. Die Firma verkauft Lebensversicherungen und Finanzangebote für Versicherer, Banken und Fonds. Bislang hat sie nach eigenen Angaben rund 700 Vertreter. Belastbare Zahlen – auch über Umsatz und Gewinn – hat Formaxx bislang nicht veröffentlicht.

Ein Gutachten der Wirtschaftsprüfer KPMG kommt zu dem Schluss, dass eine rasch wachsende Formaxx mehr als 200 Mio. Euro wert sein könnte. AWD soll die Firma dagegen mit 60 Mio. Euro bewertet haben. Das habe Formaxx nicht akzeptiert, hieß es in Branchenkreisen.

Quelle: Financial Times Deutschland


Kategorien: Archiv 2006-2012

Diskutieren Sie mit