Auch Talanx muss zittern

Nachzügler Der Industrieversicherer Talanx bereitet sich ebenfalls auf einen Börsengang vor. Ursprünglich hatten Vorstand und Aufsichtsrat intern spätestens Anfang Juli angepeilt. Aus heutiger Sicht sei dieses Datum „extrem unwahrscheinlich“, hieß es in Versicherungskreisen. „Wir haben keinen Termin angesagt, und werden auch keine Termine absagen“, sagte ein Sprecher. Nächster möglicher Zeitpunkt für einen IPO wäre im Herbst. herbert fromme

Quelle: Financial Times Deutschland


Kategorien: Archiv 2006-2012

Diskutieren Sie mit