Personalien

US-Botschaft Die Chefredakteurin der amerikanischen Modezeitschrift Vogue, Anna Wintour, 63, soll einen Posten als US-Gesandte in Großbritannien oder Frankreich in Aussicht haben. Das berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg und beruft sich auf zwei mit der Sache vertraute Personen. US-Präsident Barack Obama wolle Wintour so für ihr Engagement während seines Wahlkampfs belohnen. Sie hatte mehr als 500 000 Dollar Spenden eingesammelt.FTD

Veolia Der weltgrößte Nahverkehrsbetreiber bekommt einen neuen Chef. Jean-Marc Janaillac, 59, wurde vom Aufsichtsrat zum Firmenlenker und Vorstandsvorsitzenden berufen. Antoine Frérot und Jérôme Gallot sind von diesen Posten zurückgetreten. Der ehemalige Vorstandsvorsitzende Frérot bleibt im Aufsichtsrat. Ex-Chef Gallot wird Janaillac beraten.FTD

Allianz Nach FTD-Informationen soll Christopher Lohmann, 44, Chef für die deutschsprachigen Länder bei Allianz Global Corporate & Specialty werden. Der Betriebswirt ist zurzeit regionaler Vertriebschef bei der Allianz Deutschland und folgt auf Klaus Martin Przybyla, der zur japanischen Mitsui Sumitomo wechselt.Herbert fromme

B. Braun Beim nordhessischen Medizintechnikkonzerns gibt Wolfgang Feller, 63, altersbedingt den Vorstandsposten bei B. Braun Avitum zum 31. März 2013 ab. Ihm folgt Markus Strotmann, 42, der bisher Strategisches Marketing der Sparte Hospital Care verantwortete.FTD

Quelle: Financial Times Deutschland


Kategorien: Archiv 2006-2012

Diskutieren Sie mit