Autorenarchiv

Patrick Hagen, geboren 1976, ist Chefredakteur von "Herbert Frommes Versicherungsmonitor Premium". Er schreibt über Rück- und Industrieversicherung sowie andere Branchenthemen.

  • Innovation in Wiesbaden

     Was die Woche bringt:  An dieser Stelle nehmen wir die Themen der kommenden Woche in den Blick und stellen wichtige Branchentermine vor. Dieses Mal: R+V, Swiss Re, Willis Towers Watson und Konferenzen zur Digitalisierung.... Lesen Sie mehr ›

  • Eiopa verteidigt UFR-Anpassung

    Weiterlesen:
    Bitte melden Sie sich an.... Lesen Sie mehr ›

  • UFR: BaFin stellt sich gegen Eiopa

    In der Debatte um eine Absenkung der Ultimate Forward Rate unter Solvency II stellt sich die deutsche Aufsicht BaFin gegen ihr europäisches Pendant Eiopa. Für eine Absenkung des Wertes gebe es zurzeit keine Veranlassung, sagte Aufseher Frank Grund auf der Solvency II-Konferenz der BaFin. Die Eiopa will die UFR senken. Das hätte schmerzhafte Folgen für die deutschen Lebensversicherer, die dann höhere Rückstellungen bilden müssten. Signal Iduna-Chef Ulrich Leitermann forderte eine Änderung der Berechnung der Zinszusatzreserve in der Lebensversicherung.... Lesen Sie mehr ›

  • Rechtsstreitigkeiten bei Cat Bonds

    Bei Versicherungsverbriefungen scheint es doch mehr Rechtsstreitigkeiten zu geben als bisher bekannt. Etwa 50 Prozent der Schadenfälle landen vor Gericht, berichtete Niklaus Hilti, bei der Credit Suisse zuständig für den Bereich Insurance Linked Strategies, auf dem Rückversicherungstreffen in Baden-Baden. Während andere Experten wie der Rückversicherungsmakler Aon Benfield mit einer Verdoppelung des alternativen Kapitals rechnen, glaubt Hilti nicht, dass noch sehr viele neue Investoren in den Markt strömen werden.... Lesen Sie mehr ›

  • Hannover Rück betrachtet Telematik skeptisch

    Der Rückversicherer Hannover Rück sieht Telematik-Tarife in der Kfz-Versicherung kritisch. Sie lohnen sich nach Einschätzung von Autoversicherungsexperte Andreas Kelb nur für Fahranfänger und Kfz-Flotten von Unternehmen. Stärker als die Telematik wird das autonome Fahren den Kfz-Markt verändern, sagte er beim Branchentreffen in Baden-Baden. Wie andere Experten rechnet Hannover Rück mit einem Rückgang des Prämienvolumens. Im kommenden Jahr werden die Prämien aber erst einmal anziehen. Kunden müssen mit Erhöhungen von durchschnittlich drei Prozent in der Kfz-Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung rechnen.... Lesen Sie mehr ›

  • Aon Benfield: Cyber-Markt wird stark wachsen

    Die Prämien in der Cyber-Versicherung werden in den nächsten Jahren weiter stark wachsen, erwartet der Rückversicherungsmakler Aon Benfield. In Europa könnten neue Datenschutzregeln für eine größere Nachfrage sorgen. Aon verstärkt sich in dem Bereich gerade mit dem Zukauf des US-Cybersicherheitspezialisten Stroz Friedberg. Bei den Vertragserneuerungen im Januar können Kunden in der Rückversicherung erneut bessere Bedingungen und Preise durchsetzen, wie das Rückversicherer-Treffen in Baden-Baden zeigt.... Lesen Sie mehr ›

  • Geschäftsfeld öffentlicher Sektor

    Versicherer und Rückversicherer sollten sich verstärkt um die Übernahme von Risiken aus dem öffentlichen Sektor bemühen, forderten Teilnehmer einer Diskussionsrunde zum Auftakt des Rückversicherungstreffens in Baden-Baden. Vor allem bei Naturkatastrophen ist ein großer Teil der Schäden in der Regel nicht versichert – auch in Europa. Eine verstärkte Übernahme solcher Risiken durch private Anbieter könnte auch den Rückversicherern helfen, die unter Überkapazitäten und niedrigen Prämien leiden. Allerdings fordert das Thema viel Überzeugungsarbeit, denn der Ruf der Versicherungswirtschaft bei den Politikern ist... Lesen Sie mehr ›

  • Aufsicht und Digitalisierung

     Was die Woche bringt  An dieser Stelle nehmen wir die Themen der kommenden Woche in den Blick und stellen wichtige Branchentermine vor. Dieses Mal: GDV-Konferenz zur Regulierung und Jubiläum des PKV-Ombudsmanns.... Lesen Sie mehr ›

  • Swiss Re verstärkt sich in Brasilien

    Weiterlesen:
    Bitte melden Sie sich an.... Lesen Sie mehr ›

  • Axa-Chef Buberl erteilt Übernahmen Absage

    Die Axa will weder den italienischen Versicherer Generali noch die Zurich aus der Schweiz kaufen. Das sagte Axa-Konzernchef Thomas Buberl im Interview mit der Süddeutschen Zeitung (Dienstagsausgabe). In den vergangenen Monaten hatte es zahlreiche Spekulationen über einen Erwerb des italienischen Versicherers Generali durch die französische Axa gegeben. Der Konzern müsse künftig mit Wettbewerbern wie Google, Apple und Facebook konkurrieren. Da bremse eine Großübernahme eines Wettbewerbers nur. Er rechnet damit, dass die anstehende Konsolidierung in der Branche sehr lange dauern wird.... Lesen Sie mehr ›

  • Hanjin-Pleite: Unsicherheit über Transportdeckungen

    Weiterlesen:
    Bitte melden Sie sich an.... Lesen Sie mehr ›

  • Generali erweitert deutsches Industrie-Team

     Leute – Aktuelle Personalien  Karolina Vogelpohl wird das deutsche Führungsteam von Generali Global Corporate & Commercial, der Industrieversicherungseinheit der Generali, ab dem 1. Oktober ergänzen. Sie kommt vom Konkurrenten Allianz Global Corporate & Specialty und wird das Geschäft mit Financial Lines leiten. Außerdem: Der britische Lebensversicherer Standard Life hat einen neuen Vertriebschef in Deutschland.... Lesen Sie mehr ›

  • Big Data: Chance oder „das nächste Asbest“?

    Versicherer versprechen sich viel von Big Data-Analysen. Die Digitalisierung erlaubt es ihnen, riesige Datenmengen zu durchforsten, auszuwerten und daraus Schlüsse zu ziehen. Sie feilen an Telematik-Tarifen und träumen von Kunden, die nicht krank werden, weil sie rechtzeitig gewarnt werden und ihren Lebensstil ändern. Doch was, wenn der Warn-Algorithmus falsch rechnet? Oder wenn Gerichte entscheiden, dass die Versicherer zu Unrecht auf Daten zugriffen? Verbraucherschützer, Politik und Versicherer zeigten sich beim Consumer Protection Day der europäischen Aufsichten Eiopa, ESMA und EBA in... Lesen Sie mehr ›

  • Makler auf Kollisionskurs

     Was die Woche bringt  An dieser Stelle nehmen wir die Themen der kommenden Woche in den Blick und stellen wichtige Branchentermine vor. Dieses Mal: Pressekonferenz des Verbands Deutscher Versicherungsmakler und Guy Carpenter Rückversicherungsworkshop.... Lesen Sie mehr ›

  • Axa gibt Rabatt für Elektroautos

    Weiterlesen:
    Bitte melden Sie sich an.... Lesen Sie mehr ›