Industrieversicherung rss

Talanx geht die Problemfelder an

Talanx-Chef Herbert Haas schließt die Schließung der HDI Lebensversicherung nicht aus. Ein Jahr nach dem schwierigen Börsengang präsentiert sich der Chef der drittgrößten Versicherungsgruppe Deutschlands selbstbewusst und mit klaren Zielen. Auch über die teils veraltete IT und den plötzlichen Aktienverkauf von 3,2 Prozent an der Talanx im Juli 2013 durch den HDI VvaG spricht Haas offen.... Lesen Sie mehr ›

Monte Carlo: Makler haben Oberwasser

Die großen Rückversicherungsmakler sind die Gewinner des Zustroms an frischem Kapital in die Branche. Unternehmen wie Aon Benfield, Guy Carpenter und Willis Re haben künftig viel mehr Kapazität für ihre Kunden. Sie gewinnen auch an Einfluss. Die Rückversicherer versuchen, die Veränderung kleinzureden.... Lesen Sie mehr ›

Deckungssummen reichen für große Unternehmen nicht

Hans-Jürgen Allerdissen ist Geschäftsführer der Deutschen Verkehrs-Assekuranz-Vermittlungs-GmbH und damit bei der Deutschen Bahn für das Risikomanagement und den Versicherungseinkauf zuständig. Im Interview mit dem Versicherungsmonitor spricht er über Cyber-Policen. Die neuen Verträge hält er für gelungen. Allerdings reichen die Deckungssummen für große Unternehmen nicht aus.... Lesen Sie mehr ›

Betriebliche Autoversicherung wird teurer

Zum dritten Mal in Folge könnten die Kfz-Versicherer im Herbst höhere Preise in der Versicherung betrieblicher Fahrzeugflotten aushandeln. Trotzdem ziehen sich noch Anbieter aus dem Geschäft zurück – eine späte Folge des jahrelangen Preiskampfes. In Zeiten niedriger Zinsen können die Unternehmen versicherungstechnische Verluste nicht mehr so locker wegstecken.... Lesen Sie mehr ›

Erneuerbare Energien im Aufwind

Versicherer können in den nächsten Jahren mit einem deutlichen Wachstum der Prämieneinnahmen aus der Versicherung erneuerbarer Energien rechnen, erwartet der Rückversicherer Swiss Re. Die Assekuranz wird gebraucht, um Energieprojekte für Großinvestoren verlässlicher und weniger riskant zu machen.... Lesen Sie mehr ›

Piraten: Prämien sinken nicht

Vor der Küste Somalias gab es im vergangenen Halbjahr so wenig Piratenangriffe wie zuletzt 2006. Zu sinkenden Prämien für Kidnap & Ransom-Policen wird das trotzdem nicht führen. Die Lösegeldforderungen steigen – und vor Westafrika bildet sich ein neuer Hotspot.... Lesen Sie mehr ›