Archiv ‘Axa’

Axa kooperiert mit dem Berufsnetzwerk Xing

Premium-Kunden des Online-Netzwerks Xing können bald Berufsunfähigkeits- und Arbeitslosenversicherungen von Axa zu einem Vorzugspreis abschließen. Seit November 2017 läuft bereits ein Pilotprojekt, bei dem eine begrenzte Anzahl Xing-Kunden, dieses Angebot in Anspruch nehmen kann. Läuft der Test gut, soll das Angebot dauerhaft implementiert werden. Auch der digitale Krankenversicherer Ottonova hat eine Kooperation mit Xing geschlossen – Kunden, die zu Ottonova wechseln, bekommen unter anderem eine Apple Watch.... Lesen Sie mehr ›

Digitale Leuchttürme 2017 verliehen

Die Jury, die über die Vergabe des Versicherungs-Leuchtturms 2017 von Google und Süddeutscher Verlag Veranstaltungen entscheiden musste, hatte die Qual der Wahl: Aus mehr als 40 eingereichten Projekten haben die Experten zunächst elf für die Nominierung ausgewählt und aus diesen dann wiederum die Preisträger. Von den nominierten Initiativen hatten nach Angaben der Jury-Mitglieder alle das Zeug zur Auszeichnung als vorbildliches Projekt zur Digitalisierung. Das Rennen machten Axa (Bild), Central und Swiss Re. Der „Sonderpreis Vordenker 2016“ ging an Element. Impressionen... Lesen Sie mehr ›

Axa Deutschland: Der charmante Bot

 Digitale Trends 2018  Chatbots sind bei Versicherern schwer in Mode. Immer mehr Anbieter versuchen sich an den textbasierten Dialogsystemen, um Kundenfragen zu beantworten oder einfache Beratungsleistungen zu delegieren. Auch die Axa Deutschland nutzt seit einem halben Jahr einen Chatbot, um Facebook-Nutzern die Zahnzusatzversicherung zu erklären. Damit will der Versicherer testen, wie gut sich Bots für Vertrieb und Service-Zwecke nutzen lassen. Der Bot gibt Informationen zu den Kosten und den Abschlussmöglichkeiten der Police, kennt aber auch Witze und reagiert gekränkt... Lesen Sie mehr ›

Covomo: Profitable Zusatzpolicen für Vermittler

 Digitale Trends 2018  Policen für Drohnen, für Smartphones, für Tier-OPs oder für die Angelausrüstung – die Welt der Zusatzpolicen ist bunt. Für Vermittler ist es oft schwer, diese Policen profitabel zu vermitteln. Die Online-Plattform Covomo will das ändern. Über das von dem Zweitmarktanbieter Policen Direkt gegründete Portal können Vermittler Zusatzpolicen innerhalb weniger Minuten vergleichen, die Angebote direkt online abschließen oder sie an ihre Kunden weiterleiten. Der Vergleichsrechner lässt sich auf Webseiten und in Apps einbauen und soll künftig auch... Lesen Sie mehr ›

Hochrisikojob Pressechef

 Herbert Frommes Kolumne  Glückwunsch an Silvana Herold. Sie wird neue Pressechefin der deutschen Axa. Ein einfacher Job ist das nicht – die beiden Vorgänger sind jeweils nur wenige Monaten im Amt geblieben. Die Halbwertzeit von Kommunikationschefs bei deutschen Versicherern scheint ohnehin zu schrumpfen und mit dem Schicksal der jeweiligen Chefs eng verbunden zu sein. Dahinter steckt ein Missverständnis über die Kommunikationsstrategie der Branche – und eine unglaublich wachsende Nervosität in den Führungsetagen.... Lesen Sie mehr ›

Axa will massiv Kosten sparen

Auf dem Investorentag hat Axa-Chef Thomas Buberl weitere Details zur Neuorganisation des Versicherers genannt. Die Kosten für die Zentrale sollen stark sinken. Axa will sich zudem in Zukunft auf weniger Märkte und weniger Produkte konzentrieren. Der Börsengang für einen Teil des US-Geschäfts soll im zweiten Quartal 2018 stattfinden. Mit den Erlösen will Buberl mögliche Zukäufe finanzieren.... Lesen Sie mehr ›

Axa mit leichtem Umsatzrückgang

Dem Pariser Axa-Konzern macht das rückläufige Geschäft mit Lebensversicherungen zu schaffen. Der Gesamtumsatz schrumpfte in den ersten neun Monaten leicht, trotz wachsender Prämieneinnahmen in den Gewerbesparten. Die Naturkatastrophen in den USA haben den Versicherer nicht besonders schwer getroffen, allerdings stellt der für 2018 geplante Börsengang von Teilen des US-Geschäfts das Unternehmen vor Herausforderungen.... Lesen Sie mehr ›

Axa will Kundenschwund bei Vertretern bremsen

Die Axa Deutschland hat die Umkehr des negativen Trends bei der Kundenzahl im Außendienst zur höchsten Priorität erklärt. Das geht aus einem internen Schreiben des neuen Außendienstchefs Steffen Ruhse (Bild) an alle Vertreter und Vertriebsmitarbeiter hervor. Ruhse hat das Amt von Christian Hein übernommen, der das Unternehmen am 23. Oktober überraschend verlassen hat. Ruhse äußert sich auch zu Agenturgrößen, zur Konkurrenz durch digitale Vertriebe – auch den der Axa – und zur anstehenden Strukturreform in der Vertriebsorganisation.... Lesen Sie mehr ›

Flugausfallversicherung auf Blockchain-Basis

Das Start-up Etherisc hat eine Versicherung gegen verspätete oder ausgefallene Flüge entwickelt und bringt das Produkt jetzt zusammen mit dem Fluggastportal Captain Frank auf den Markt. Die Deckung basiert vollständig auf der Blockchain-Technologie. Ermittlung der Verspätung und Auszahlung passieren automatisch, verspricht Etherisc-Mitgründer Stephan Karpischek. Mit dabei als Versicherer ist die Atlas Insurance aus Malta. Zurzeit experimentieren einige Versicherer und Start-ups mit Flugausfalldeckungen, Etherisc sieht sich aber als Vorreiter.... Lesen Sie mehr ›

Sanddünen und Hurrikans

 Was die Woche bringt  An dieser Stelle nehmen wir die Themen der kommenden Woche in den Blick und stellen wichtige Branchentermine vor. Dieses Mal: Axa stellt ihr neues Großraum-Konzept vor, Pressegespräch des Verband Deutscher Versicherungs-Makler und das Rückversicherungstreffen in Baden-Baden... Lesen Sie mehr ›

Cyber: Schadenfälle erhöhen Abschlussbereitschaft

Die beste Werbung für Cyberversicherungen sind spektakuläre Schadenfälle. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Versicherers Axa zusammen mit der Masterstudentin Vanessa Gräber von der Fachhochschule Dortmund unter Geschäftsführern mittelständischer Unternehmen. Hauptgrund für den Abschluss einer Police ist demnach, dass die Chefs von Cyberschadenfällen bei anderen Unternehmen gehört haben. Auch das IT-Sicherheitsgesetz und eine gute Beratung durch Vermittler erhöhen die Abschlussbereitschaft. Insgesamt ist neun von zehn Unternehmen eine Absicherung gegen Cybergefahren wichtig. Axa sieht allerdings noch Verbesserungsbedarf beim Management von... Lesen Sie mehr ›