Versicherungsmonitor Premium-Abonnement abschließen und den kultigen Tischkalender sichern

Die Vorstandsmitglieder und Geschäftsführer der größten Versicherer, Rückversicherer und Maklerhäuser in Deutschland haben eins gemeinsam: Sie lesen die Premium-Ausgabe des Versicherungsmonitors und sind so immer exzellent unterrichtet.

Auch Sie sollten sich diesen Wissensvorsprung sichern. Dazu machen wir Ihnen ein außergewöhnliches Angebot. Wenn Sie vor dem 31. Dezember ein Premium-Abonnement des Versicherungsmonitors abschließen, sparen Sie mehr als 80 Euro und sichern sich ein attraktives Willkommensgeschenk.

Statt 816 Euro kostet der Versicherungsmonitor Premium dann im ersten Jahr für Sie nur 734 Euro inklusive Mehrwertsteuer, als Fachpublikation voll steuerlich absetzbar. Zudem erhalten Sie als Prämie den kultigen Tischkalender „Lohrmanns Verunsicherung“ im Wert von 36 Euro, der Sie mit 13 Cartoons des Monitor-Zeichners Konrad Lohrmann humorvoll durch das Jahr 2018 bringt.

Mit einem Premium-Abonnement erhalten Sie Zugriff auf alle Premium-Artikel, die von der achtköpfigen Fachredaktion und unseren Korrespondenten für www.versicherungsmonitor.de recherchiert und geschrieben werden.

Hinzu kommen:

  • Analysen und Kommentare von ausgewiesenen Branchenkennern und Top-Juristen
  • exklusive wöchentliche Cartoons von Konrad Lohrmann
  • gedruckte Dossiers zu aktuellen Branchenthemen
  • Teilnahme zum halben Preis an den Kurzkonferenzen Versicherungsmonitor Breakfast Briefing

Viele Unternehmen haben bei uns Gruppenabonnements mit erheblichen Preisnachlässen abgeschlossen. Wenn Sie als Teil eines bereits rabattierten Gruppenabos ein neues Abonnement bestellen, können wir Ihnen den zusätzlichen Preisnachlass leider nicht gewähren. Aber den Kalender erhalten Sie natürlich auf jeden Fall kostenlos sofort nach Zahlungseingang.

Bestellen können Sie ganz einfach per E-Mail an ilona.buchholz@versicherungsmonitor.de unter Angabe des Aktionscodes Abo_2017_VersMon.

Nennen Sie uns bei Ihrer Bestellung bitte Namen und E-Mail-Adresse des Abonnenten, eine Rechnungsadresse sowie eine postalische Adresse für den Versand der gedruckten Dossiers.

Es gelten die Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen für den Dienst „Herbert Frommes Versicherungsmonitor Premium“.