Abo

Qualitätsjournalismus kostet Geld. Mit Ihrem Abo sorgen Sie dafür, dass unsere Berichterstattung unabhängig bleibt.

Copyright © 2019 Versicherungsmonitor. All rights reserved.


Allianz investiert in afrikanische Infrastruktur

geschrieben von Patrick Hagen am 10. April 2018 in Abo,Allgemein,Kurznachrichten,Nachrichten | Keine Kommentare | Drucken

Die Allianz finanziert Infrastrukturprojekte auf dem afrikanischen Kontinent. Der Versicherer stellt über einen Zeitraum von zwölf Jahren 75 Mio. Euro und 25 Mio. Dollar (20,2 Mio. Euro) an Fremdkapital für den Infrastrukturfonds Emerging Africa Infrastructure Fund (EAIF) zur Verfügung. Der Fonds, der vor allem in Energieprojekte investiert, ist Teil der Private Infrastructure Development Group, die…

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier [1] abschließen.


Beitrag gedruckt von Herbert Frommes Versicherungsmonitor: https://versicherungsmonitor.de

URL zum Beitrag: https://versicherungsmonitor.de/2018/04/10/allianz-investiert-in-afrikanische-infrastruktur/

URLs in diesem Beitrag:

[1] hier: https://versicherungsmonitor.de/shop