VM NewsQuiz Nr. 28

Ein sorgloser Umgang mit Social Media kann mitunter schwerwiegende Folgen haben. Gerade wenn es um Versicherungsbetrug geht, sollte man tunlichst darauf achten, dass man keine unfreiwillige Informationen ins Netz stellt, wo sie jeder sehen kann – auch die Social-Media-Abteilungen der Versicherer. Welchen Fehler ein Unfallfahrer dabei machte und welche Konsequenz für ihn daraus folgte, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe des VM NewsQuiz. Wir wünschen Ihnen dabei viel Erfolg!

Hier gibt es Tipps zu den Fragen:

Artikel zu Frage 1
Artikel zu Frage 2
Artikel zu Frage 3
Artikel zu Frage 4
Artikel zu Frage 5
Artikel zu Frage 6
Artikel zu Frage 7
Artikel zu Frage 8
Artikel zu Frage 9
Artikel zu Frage 10

 

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Quiz

Diskutieren Sie mit