Köpfe der Branche: Achim Kassow

Achim Kassow

Geburtsdatum: 6. Juli 1966, Hannover

Unternehmen: Ergo Deutschland

Position: Vorstandsvorsitzender, Leiter des operativen Geschäfts

Werdegang: Achim Kassow seit 2016 Leiter des operativen Geschäfts bei der Ergo Deutschland und seit Januar 2017 zudem Vorstandsvorsitzender. Seine Ausbildung zum Bankkaufmann absolvierte er bei der Deutschen Bank. Es folgte ein Studium der Wirtschaftswissenschaften in Köln, bevor er 1993 zu seinem Ausbildungsbetrieb zurückkehrte. Dort arbeitete Kassow bis 1999, zuletzt als Direktor, und promovierte nebenbei. Anschließend wechselte er zunächst zur Unternehmenstochter Deutsche Bank 24 und 2002 als Vorstandsvorsitzender zur Direktbanktochter der Commerzbank, der comdirect Bank. 2004 wurde er in den Vorstand der Commerzbank berufen. Im Jahr 2011 übernahm Kassow den Vorstandsvorsitz der Oldenburgischen Landesbank. Sein Wechsel in die Versicherungsbranche erfolgte relativ spät. Erst 2015 übernahm er einen Posten als Regionalleiter bei der Allianz, bevor er 2016 zur Ergo ging.

Stand: 6. August 2018

Dieser Text ist nur für Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor Premium persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Diskutieren Sie mit