Köpfe der Branche: Jochen Petin

Dr. Jochen Petin

Geburtsjahr: 1962

Unternehmen: Generali Deutschland

Position: Chief Insurance Officer Health

Werdegang: Jochen Petin ist seit Juli 2015 Vorstandschef der Central/Envivas Krankenversicherung und seit September 2017 als Chief Insurance Officer für die Krankenversicherung auch im Vorstand der Generali Deutschland. Von 1999 bis 2004 war er Abteilungsleiter Beteiligungswesen/Controlling bei der AachenMünchener, von 2003 bis 2004 Vorstandsmitglied der Dialog Lebensversicherung und von 2004 bis 2007 Vorstandsmitglied der AachenMünchener. 2007 wechselte er innerhalb der Generali Deutschland Gruppe als Generalbevollmächtigter zur Deutschen Bausparkasse Badenia. 2008 wurde er dort zum Vorstandsmitglied bestellt und 2009 zum Vorstandschef. Jochen Petin hat nach einer Ausbildung bei der WestLB in Düsseldorf in St. Gallen studiert und promoviert.

 

Stand: 18. April 2018

 

Dieser Text ist nur für Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor Premium persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Diskutieren Sie mit