Köpfe der Branche: Stefan Lehmann

Stefan Lehmann 

Geburtsdatum: 5. Oktober 1972

Unternehmen: Generali Deutschland

Position: Chief Insurance Officer Life

Werdegang: Stefan Lehmann ist seit April 2017 Finanzvorstand der Generali Deutschland AG und in dieser Funktion auch in den Vorständen verschiedener Tochtergesellschaften der Generali in Deutschland tätig. Nach Stationen als Analyst und Beteiligungsmanager bei der WestLB wechselte er 2004 als Referent Beteiligungen/Controlling zur damaligen AMB Generali Holding. Nach mehreren Abteilungsleiter-Posten verantwortete er von 2015 bis 2017 das Controlling der Generali Deutschland. Stefan Lehmann hat nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann einen Abschluss als Diplom-Ökonom an der Ruhr Universität Bochum erlangt und hält einen Executive MBA von der Maastricht School of Management.

 

Stand: 18. April 2018

Dieser Text ist nur für Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor Premium persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Diskutieren Sie mit