Allianz SE baut Vorstand um

 Leute – Aktuelle Personalien  Allianz-Urgestein Maximilian Zimmerer, verantwortlich für die Kapitalanlagen sowie die Lebens- und Krankenversicherung im Konzern, verlässt das Unternehmen und geht Ende 2016 mit dann 58 Jahren in den Ruhestand. Jay Ralph, 57 Jahre alt und zuständig für den Bereich Asset Management und die Lebensversicherung in den USA, verlässt das Unternehmen schon Ende Juni. Für Ralph kommt Jaqueline Hunt (Bild), 47, in den Vorstand, zurzeit Regionalchefin für Großbritannien, Europa und Afrika beim Versicherer Prudential. Zimmerer wird ersetzt … Lesen Sie mehr ›

Sitzverlegung als Option für Versicherer

 Legal Eye – Die Rechtskolumne:   Versicherer haben grundsätzlich die Möglichkeit, ihren Sitz innerhalb der Europäischen Union zu verlegen. Diese Handlungsoption bietet ihnen der europäische Rechtsrahmen. Dafür muss der Versicherer die Zulassungsvoraussetzungen im Aufnahmestaat erfüllen. Der abgebende Mitgliedstaat kann einen Wegzug zumeist nur verhindern, wenn besondere Belange der Versicherten entgegenstehen. Angesichts der Konsolidierung des Versicherungssektors gewinnt das Thema an Bedeutung. … Lesen Sie mehr ›