Archiv ‘Aviva’

Die Sorge vor zu viel Fußball-Fieber

 Nachschlag – der aktuelle Kommentar  Die Fußball-Weltmeisterschaft ist eine aufregende Zeit. Viele verfolgen ihre Lieblingsmannschaft vor den Bildschirmen oder live vor Ort – wenn auch bei dieser WM wegen des umstrittenen Austragungsortes Katar in sehr eingeschränktem Maße. Versicherer sind in dieser Zeit aus einem ganz anderen Grund nervös: Überdrehte Fans könnten Schäden anrichten. Der britische Versicherer Aviva ruft zu Zurückhaltung auf. … Lesen Sie mehr ›

Die Queen, eine Freundin von Lloyd’s

 Was wirklich wichtig ist  Klatsch, Tratsch und die wirklich wichtigen Informationen über Unternehmen und Manager – das gibt es am Kaffeeautomaten, auf dem Flur und hier. Heute: Nach dem Tod von Queen Elizabeth II gibt es auch bei den britischen Versicherern kein business as usual. Bunte Logos werden schwarz, Veranstaltungen fallen aus, und bei Lloyd’s läutet die altehrwürdige Glocke zu Ehren der verstorbenen Monarchin. … Lesen Sie mehr ›

Adcubum-Chef wechselt zu Wefox

 Leute – Aktuelle Personalien  Adcubum, der Schweizer Spezialist für Versicherungssoftware, bekommt einen neuen Chef. Amtsinhaber Emanuele Diquattro (Bild) wechselt als Länderchef Schweiz zum Insurtech Wefox. Sein Nachfolger wird Steven Neubauer, der zuvor das Vergleichsportal Comparis leitete. Außerdem: Die Generali Schweiz verschlankt im Rahmen ihrer neuen Strategie die Geschäftsleitung. Personelle Neuigkeiten gibt es auch beim Münchener Verein, dem Kreditversicherungsmakler Bardo sowie beim britischen Versicherer Aviva. … Lesen Sie mehr ›

Kein Energiebonus für Versicherungsmitarbeiter

 Exklusiv  Der britische Versicherer Aviva zahlt seinen am geringsten verdienenden Beschäftigten einen einmaligen Bonus aus, damit sie die rapide gestiegenen Energie- und Lebenshaltungskosten bewältigen können. Das haben schon einige britische Finanzunternehmen getan. In Deutschland sieht das anders aus. Keiner der vom Versicherungsmonitor befragten Versicherer hat bislang einen Energiebonus überwiesen. Manche denken aber über Boni oder Lohnerhöhungen nach. … Lesen Sie mehr ›

Neue Finanzchefin für Zurichs Industrieversicherung

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Versicherer Zurich hat eine Nachfolgerin für den einstigen Chief Financial Officer Commercial Insurance Paolo Mantero gefunden: Sarah Maillet wird den Bereich ab Juni 2022 verantworten. Außerdem: Der Industrie- und Rückversicherer Everest gibt die künftigen Leiter für Deutschland, Frankreich und Spanien bekannt, und die Zurich-Tochter DA Direkt ernennt René Billing zum Vorstand Produkte und Analytics. Personelle Veränderungen gibt es auch bei der Hanse Merkur-Tochter Berlin Direkt. … Lesen Sie mehr ›

Hauptversammlungsverbot für frauenfeindliche Pöbler

Anfang vergangener Woche hatten mehrere Aktionäre Aviva-Chefin Amanda Blanc mit sexistischen Kommentaren angegangen. Der Vorfall hat große Resonanz gefunden. Britische Aktionärsvertreter fordern jetzt ein lebenslanges Hauptversammlungsverbot für Aktionäre, die sich auf solchen Veranstaltungen derart danebenbenehmen. Blanc selbst hält mehr Frauen in Führungspositionen für das geeignetere Mittel, um Frauenfeindlichkeit zu begegnen. … Lesen Sie mehr ›

Amanda Blanc äußert sich zu sexistischen Angriffen

Kommentare zu Outfit und Fähigkeiten im Haushalt – auf der vergangenen Hauptversammlung des britischen Versicherers Aviva musste sich dessen Chefin Amanda Blanc von Anlegern einiges an inakzeptablen Altherrensprüchen anhören. Nun hat sie sich selbst zu den Angriffen geäußert und erhielt dafür viel Unterstützung. Ihre Aussagen zu Sexismus und Frauenfeindlichkeit in der Branche zeigen eine niederschmetternde Haltung mancher Aktionäre. … Lesen Sie mehr ›

Gut versicherte Bridgerton-Gebäude

 Was wirklich wichtig ist  Klatsch, Tratsch und die wirklich wichtigen Informationen über Unternehmen und Manager – das gibt es am Kaffeeautomaten, auf dem Flur und hier. Heute: Netflix hat sich teure Drehorte für seine Hit-Serie „Bridgerton“ ausgesucht. Historische Dokumente des Versicherers Aviva zeigen, für wie viel die Gebäude bereits vor mehreren hundert Jahren versichert waren. … Lesen Sie mehr ›

Solvency II-Reform: Britische Regierung nennt Details

Die EU-Eigenkapitalregeln Solvency II gelten seit dem Brexit als Musterbeispiel für einen Bereich, in dem Großbritannien rasche Veränderungen anstreben kann, um den Forderungen der Versicherer im Land entgegenzukommen. Konkrete Vorschläge ließen lange auf sich warten. Jetzt sind erste Ansätze da, eine ausführliche Ausarbeitung soll im April folgen. Die Regierung peilt sehr viel deutlichere Veränderungen an als bisher erwartet. … Lesen Sie mehr ›

Neue HR-Direktorin bei Euler Hermes

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Kreditversicherer Euler Hermes ernennt Silke Grimm zur neuen Personalchefin für Euler Hermes Deutschland. Ihre bisherige Position als CFO wird im kommenden Jahr Philipp Dessevre übernehmen. Außerdem: Group Operating Officer Andrew Hill verlässt den Run-off-Experten Darag, und die Risikoanalysefirma Corelogic hat ihr Team für die DACH-Region mit Haroon Azizpour vergrößert. Zudem: BWV München, Allianz Suisse und Aviva. … Lesen Sie mehr ›

Neue Führungskräfte bei AGCS

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Allianz-Industrieversicherer AGCS gibt personelle Umstrukturierungen auf Führungsebene bekannt und befördert Alfredo Alonso (Bild) neben seiner aktuellen Führungsrolle zum Global Head of Liability. Außerdem: Swiss Re-Chef Christian Mumenthaler wird der neue Präsident des Verbands Geneva Association, und Aviva-CEO Amanda Blanc wird neues Vorstandsmitglied. Der Industrieversicherer HDI Global bekommt mit Michelle Boyd eine neue Senior Underwriter. Auch beim amerikanischen Rückversicherer RGA, beim Makler und Berater Willis Towers Watson sowie der Investmentgesellschaft Scor Investment Partners SE gibt es personelle Veränderungen. … Lesen Sie mehr ›

Friss erweitert Team für DACH-Region

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Softwareanbieter Friss aus den Niederlanden erweitert sein DACH-Team mit Ralf Kulke (links) und Johannes Pump (rechts). Außerdem: Die Kanzlei Herbert Smith Freehills wirbt für das Düsseldorfer Büro Heike Schmitz, Jan Eltzschig und zwei weitere Anwälte von DLA Piper ab. Der österreichische Rückversicherer VIG Re bekommt einen neuen Leiter des Teams fakultative Rückversicherung, und der Versicherer Liberty Specialty Markets stellt einen neuen Länderverantwortlichen für Deutschland ein. Der Industrieversicherer HDI Global SE befördert David Sapia zum Director of Liability Underwriting, und Robert Wiest wird der Nachfolger von MS Amlin-Chef Christopher Beazley. Auch beim britischen Versicherer Aviva […] … Lesen Sie mehr ›