Tag Archive for ‘IBM Watson’

KI-Systeme der Versicherer brauchen Datenfutter

 The Long View – Der Hintergrund   Immer mehr Versicherer arbeiten mit interaktiven Chatbots, die den Kundenservice automatisieren sollen. Die Basler setzt auf „Carlo“, die Allianz auf „Allie“, Axa hat den „Novomind iAgent“ im Einsatz und das Arag-System heißt schlicht „Reiseassistent“. Bei solchen Systemen ist oft die Rede von neuronalen Netzen, von Maschinenlernen und digitalen Sprachassistenten. Doch wie intelligent sind die Systeme tatsächlich? Ein genauerer Blick zeigt schnell: Die meisten Versicherer sind von künstlicher Intelligenz noch meilenweit entfernt. Dabei … Lesen Sie mehr ›

Keine Angst vor dem Robo-Berater

 The Long View – Der Hintergrund  Der Einsatz von künstlicher Intelligenz in der Beratung von Kunden wird in der Assekuranz heiß diskutiert. Vor allem Vermittlern ist nicht ganz wohl dabei, viele fürchten, durch die neue Technik überflüssig zu werden. Doch soweit muss es nicht kommen. Wenn der Vertrieb es schafft, die Digitalisierung als unterstützendes Instrument für Kundenzugang, Kundenberatung und die Vertriebsprozesse zu verstehen, steht es durchaus positiv um die Zukunft der Agenten. … Lesen Sie mehr ›

Zurich: Digitalisierung aus Kundensicht

Versicherer gehen die digitale Transformation ihrer Unternehmen momentan noch nicht richtig an, glaubt Ulrich Mitzlaff, operativer Chef des deutschen Lebensversicherungsgeschäfts der Zurich. Sie müssten stärker den Blickwinkel des Kunden einnehmen, forderte er auf einer Konferenz der Universität St. Gallen in Bonn. Er ermutigte die Branche zu mehr ergebnisoffenen Projekten im Bereich Digitalisierung. Auch Scheitern müsse erlaubt sein. Vom Einsatz künstlicher Intelligenz zur Analyse der Kundenkommunikation verspricht er sich dagegen nur geringe Zugewinne. … Lesen Sie mehr ›

Kundenverärgerung besser verstehen

 Digitale Trends 2016  Ist der Kunde verärgert? Wenn ja, warum? Was verlangt er vom Versicherer? Wie kann das Unternehmen besser reagieren? Die Versicherungskammer Bayern verlässt sich bei der Analyse von Kundenbriefen und Mails künftig auch auf den US-Supercomputer Watson. In einem Pilotprojekt wurden 3.000 Testdateien von dem Programm bearbeitet – mit frappierenden Ergebnissen. Jetzt will die VKB das System für den operativen Betrieb einführen. … Lesen Sie mehr ›