Tag Archive for ‘IT-Architektur’

PwC: Versicherer bei Innovationen zu langsam

Bis Produktinnovationen von Versicherern auf den Markt kommen, können schon mal Jahre vergehen. So überrascht es auch nicht, dass laut einer aktuellen Untersuchung des Beraters PwC und der Versicherungsforen Leipzig nur 30 Prozent der befragten Versicherungsmitarbeiter die Assekuranz als First Mover bezeichnen würden. Die Mehrheit sieht die Versicherer eher in der Rolle der schnellen Nachahmer. Doch wenn die Risikoträger zukunftsfähig bleiben wollen, müssen sie einen strategischen und kulturellen Wandel im Unternehmen einläuten. Chancen gibt es genug, ebenso wie Baustellen. … Lesen Sie mehr ›

Versicherer drohen IT-Trends zu verschlafen

Versicherer und Softwarehersteller schätzen wichtige IT-Zukunftsthemen unterschiedlich ein. Die Versicherer könnten dadurch entscheidende technische Entwicklungen verpassen, warnt das IT-Beratungs- und Softwarehaus PPI in einer Studie zur Schaden- und Unfallversicherung. Davon dürften vor allem die Insurtechs profitieren, indem sie die Rolle als disruptive Innovationsführer im Versicherungsmarkt einnehmen, prognostizieren die Softwarehersteller. Sie sehen Nachholbedarf bei den Versicherern in einigen IT-Bereichen. Aber auch die Versicherer wünschen sich von den Softwarefirmen bei bestimmten Themen mehr Aufmerksamkeit. … Lesen Sie mehr ›

Rieß: Evolution statt Revolution

Die Veränderungen in der Versicherungswirtschaft werden eher evolutionär als revolutionär ablaufen, erwartet Ergo-Chef Markus Rieß. Das heißt aber nicht, dass die technische Entwicklung keine Bedrohung für die Branche darstelle. Die Geschwindigkeit des Fortschritts sei eine enorme Herausforderung, sagte er auf dem SZ-Versicherungstag in Bergisch-Gladbach. Birgit König, Vorstandsvorsitzende der Allianz Private Krankenversicherung, nahm einige der Digitalisierungsbemühungen der Assekuranz aufs Korn. Insbesondere Apps seien oft nutzlos. … Lesen Sie mehr ›