Archiv ‘kapitalbildende Lebensversicherung’

Geldregen für Lebensversicherer erwartet

In den kommenden zehn Jahren werden Lebensversicherer rund 1,5 Billionen Dollar (1,38 Billionen Euro) an zusätzlichen Prämien einnehmen, erwartet der Rückversicherer Swiss Re. Zu verdanken ist dieser Anstieg den höheren Zinsen. Sie sorgen auch dafür, dass sich die Anlagerenditen und die Margen der Gesellschaften deutlich verbessern. Das Swiss Re Institute rechnet in den kommenden Jahren auch mit einem stärkeren Wettbewerb um die Vermögensverwaltung. … Lesen Sie mehr ›

Talanx Deutschland: Radikaler Umbau

 Der Health Check  Die Talanx baut ihr deutsches Lebensversicherungsgeschäft radikal um. In unserem Health Check befassen wir uns mit der gesamten Talanx Deutschland, die mit Firmen und Privatkunden im einheimischen Markt Geschäfte macht. Den Talanx Konzern, zu dem auch die Industrie- und Rückversicherer HDI Industrie und Hannover Rück gehören, haben wir bereits analysiert. Unser Fazit: Talanx Deutschland ist in einer wirklich komplizierten Lage, die durch die weitreichenden Änderungen nicht einfacher wird. … Lesen Sie mehr ›

Der Stern der Lebensversicherung sinkt

Legal Eye – die Rechtskolumne: Am 16. Juli 2014 kommt es zum Showdown in Karlsruhe. Dort erhofft sich ein Versicherter vom Bundesgerichtshof die Entscheidung, dass er die Beiträge zurückerhält, die er in seine nach dem Policenmodell abgeschlossene fondsgebundene Lebensversicherung eingezahlt hat. Ob das Urteil Konsequenzen für die Branche hat, ist noch unklar. Nur eins ist sicher: Dem Produkt Lebensversicherung wird es alles andere als zuträglich sein. … Lesen Sie mehr ›