Tag Archive for ‘Kundenbedürfnisse’

Versicherer verschlafen geänderten Kundenbedarf

Die sich wandelnden Umwelt-, Technologie-, Sozial- und Geschäftsfaktoren verändern die Risiken der Versicherungskunden und schaffen neuartige Bedrohungen. Die Versicherten sehen sich mit den bestehenden Policen allerdings unzureichend abgesichert und fordern von den Anbietern umfassendere Deckungen. Das geht aus dem „World Insurance Report 2019“ der Unternehmensberatung Capgemini und der Finanzvereinigung Efma hervor. Die Studienautoren raten den Anbietern, die Chancen durch die geänderten Kundenpräferenzen zu nutzen: Die Versicherten zeigen sich zunehmend bereit, Daten zu teilen und für personalisierte Dienstleistungen zur Risikokontrolle und … Lesen Sie mehr ›

Was Deutschlands Versicherte wirklich wollen

 Meinung am Mittwoch  Qualität, Einfachheit, Werterhalt und Reduzierung von Sorgen – Deutschlands Versicherungskunden haben klare und vielfältige Erwartungen. Die etablierten Anbieter müssen liefern, ansonsten droht die Abwanderung zu Branchenneulingen. Wichtig sind regelmäßige und überzeugende Interaktionen, vor allem im Schadens- beziehungsweise Versicherungsfall. Schon ein Kontakt pro Jahr lässt die Loyalität messbar in die Höhe schnellen und die Wechselbereitschaft sinken. … Lesen Sie mehr ›

Axa: Sicherheit statt Versicherung

Die Axa Deutschland verordnet sich einen technologischen und kulturellen Umbau, um den Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden. Den Kunden gehe es nicht um den Kauf einer Versicherung, sondern um die Erfüllung ihres Bedürfnisses nach Sicherheit, sagte Vorstandschef Alexander Vollert auf einer Veranstaltung an der Universität Leipzig. Das könne über zusätzliche Dienstleistungen gelingen. Außerdem müssten die Policen einfacher werden, so Vollert. Investitionen in Technologie und neue IT seien wichtig, reichten aber nicht aus. Bei allen Änderungen sei es notwendig, auf … Lesen Sie mehr ›

Was Firmen von ihren Versicherern erwarten

Firmenversicherer kämpfen mit einer Reihe von Problemen. Kunden halten ihre Produkte für austauschbar, viele Anbieter sind im Markt aktiv, und die Makler haben eine starke Stellung. Der Wettbewerb läuft daher vor allem über den Preis. Dabei könnten die Versicherer an vielen Stellen bei ihren Kunden punkten, zeigt eine Umfrage der Unternehmensberatung Bain. Firmenkunden schätzen vor allem eine gute Erreichbarkeit mit kurzen Reaktionszeiten und digitale Anwendungen zum Schaden-Tracking. … Lesen Sie mehr ›

Arvato: Versicherer sollten Mahnwesen optimieren

Im Zuge der Digitalisierung investieren viele Versicherer zurzeit massiv in die Optimierung ihrer Prozesse. Dabei konzentrieren sie sich vor allem auf den Vertrieb, das Underwriting und die Schadenbearbeitung. Das Mahnwesen bleibt dabei oft außen vor, kritisiert der zu Bertelsmann gehörende Inkassodienstleister Arvato in einem aktuellen Whitepaper. Die Studie finden Abonnenten exklusiv in der Whitepaper-Bibliothek des Versicherungsmonitors. … Lesen Sie mehr ›

Renaissance oder Revolution: Was brauchen wir?

 Meinung am Mittwoch  Die Bedürfnisse der Kunden ändern sich heute schneller als in früheren Jahren. Das macht auch eine Anpassung der Versicherungslösungen nötig. Die Versicherer sollten sich dabei aber nicht verzetteln. Die Kunden wollen vielleicht gar keine ausgeklügelten Telematik-Tarife in der Kfz-Versicherung oder Smart Home-Optionen in ihren Gebäudepolicen, sondern einfach nur eine vernünftige Absicherung der neuen Gefahren. Statt einer völligen Veränderung der Versicherungsprodukte benötigen wir eine Modernisierung der prozessualen Strukturen und einen anderen Umgang mit Mitarbeitern und Kunden. … Lesen Sie mehr ›