Archiv ‘Prämienberechnung’

Generali lässt KI die Prämien berechnen

Die Generali setzt in Frankreich bei der Prämienberechnung auf künstliche Intelligenz (KI). Selbstlernende Algorithmen des Dienstleisters Akur8 sollen Generali helfen, bei der Berechnung schneller auf die passende Prämie zu kommen. „Wir sind mit der KI zehn Mal schneller“, sagt Astrid Noël, Head of Corporate Development bei Akur8. „Je nach Modell des Versicherers sprechen wir da von Stunden statt Wochen und Monaten.“ Bald sollen die KI-Prozesse der Franzosen auch in Deutschland Versicherungsprämien berechnen. … Lesen Sie mehr ›

Versicherer dürfen soziale Netzwerke durchkämmen

Im US-Bundesstaat New York dürfen Lebensversicherer künftig Daten aus sozialen Netzwerken wie Instagram für die Prämienberechnung verwenden. Das hat ihnen die Aufsichtsbehörde des Bundesstaats erlaubt. Die Voraussetzung: Die Informationen dürfen nicht dazu führen, dass Kunden aufgrund ihrer Hautfarbe oder anderer Kriterien bei den Prämien benachteiligt werden. Das müssen die Gesellschaften nachweisen. … Lesen Sie mehr ›