Tag Archive for ‘Raisin’

PSD Bank und VKB bauen Versicherungsvertrieb aus

Die Versicherungskammer Bayern (VKB) und die PSD Bank München verlassen sich beim Vertrieb auf die Angebote von Start-ups. Die VKB hat sich vom Insurtech Clark in den vergangenen 18 Monaten einen Versicherungsmanager bauen lassen. Nun kauft sie Clark die Plattform ab und will diese auch anderen Versicherern anbieten. Die PSD Bank München möchte ihren Kunden endlich auch Angebote aus der Altersvorsorge anbieten und kooperiert dafür mit dem Start-up Fairr. … Lesen Sie mehr ›

Signal und Finleap gründen Handwerkerportal

Der Berliner Fintech-Entwickler Finleap gründet zusammen mit dem Versicherer Signal Iduna in Dortmund ein neues Serviceportal, das sich vor allem an Handwerker richtet. Dabei soll es nicht in erster Linie um Versicherungen gehen, sondern um zahlreiche für Handwerker interessante Dienstleistungen einschließlich Buchführung, Inkasso und Webauftritt. Die beiden Unternehmen kooperieren bereits in einer Reihe von Feldern. Die Signal Iduna ist als Investor an Finleap-Fonds beteiligt. … Lesen Sie mehr ›

Ping An investiert in Portal Joonko

Der weltgrößte Versicherer Ping An hat sich an der ersten Finanzierungsrunde des Berliner Finanzportals Joonko beteiligt. Zusammen mit Raisin, bekannt durch seine Marke Weltsparen, investieren die Chinesen mehr als 10 Mio. Euro als Seed-Finanzierung. Joonko unter seiner Chefin Carolin Gabor will noch in diesem Jahr mit einer Autoversicherung auf den Markt kommen und wird dabei von Ping An und Raisin technisch unterstützt. Die Plattform ist eine Initiative des Inkubators Finleap, an dem sich Ping An schon 2018 mit rund 40 … Lesen Sie mehr ›

VM NewsQuiz Nr.55 Insurance Quiz

VM NewsQuiz Nr. 55

Das Dossier Nr. 11 des Versicherungsmonitors ist erschienen. Es geht um spannende Themen mit weitreichenden Folgen, weit über die Versicherungswirtschaft hinaus. Welches Thema das Dossier hat und mit welcher App man übrig gebliebenes Essen vor der Entsorgung retten kann, erfahren Sie im VM NewsQuiz Nr. 55. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

Fintech Raisin schluckt Fairr

Das Berliner Fintech Raisin hat das Altersvorsorge-Start-up Fairr für einen zweistelligen Millionenbetrag übernommen. Das 2013 gegründete Start-up war mit einem selbst entwickelten, online abschließbaren Riester-Fondssparplan gestartet. Dafür kooperiert es mit der Hamburger Sutor Bank und dem Versicherer MyLife. Später sind noch Rürup-Policen und betriebliche Altersversorgung hinzugekommen. Mit dem Zukauf will Raisin die Angebotspalette ausbauen. Bisher bietet das Fintech unter den Marken Weltsparen und Weltinvest Spar- und Investmentmöglichkeiten an. … Lesen Sie mehr ›