Tag Archive for ‘Tarifwechselrecht’

Kostenlose Hilfe beim Tarifwechsel

Bei der Begleitung von Kunden der privaten Krankenversicherer (PKV) beim Tarifwechsel setzt ein Versicherungsmakler auf ein neues Modell. Javier Garcia, der auf die PKV spezialisiert ist, bietet die Dienstleistung jetzt für die Versicherten kostenlos an. Finanzieren will er das über die Vergütung, die er von den Versicherern für die Betreuung der Kunden erhält. Nach Einschätzung Garcias ist die kostenlose Variante gerade angesichts unseriöser Anbieter im Bereich Tarifoptimierung der Weg der Zukunft. … Lesen Sie mehr ›

Wenige Probleme beim PKV-Tarifwechsel

Im Umgang mit dem Tarifwechselrecht sind die privaten Krankenversicherer (PKV) offensichtlich deutlich kundenfreundlicher geworden. Nach einer Umfrage im Auftrag des Marktwächter-Teams bei der Verbraucherzentrale Hamburg ist die überwiegende Mehrheit der Vollversicherten, die bei ihrem Unternehmen in einen anderen Tarif gegangen sind, mit dem Service zufrieden. Allerdings weiß ein Drittel der Privatversicherten nichts von dem Recht auf einen Tarifwechsel. Nach der Umfrage ist die Zufriedenheit der Versicherten mit der PKV groß, nur knapp 60 Prozent der Befragten würde sich aber noch … Lesen Sie mehr ›

PKV: Versicherungsberater wittern illegale Absprachen

Vier Versicherungsberater vermuten hinter angepassten Musterbedingungen und ausgewählten PKV-Tarifen illegale Absprachen unter Krankenversicherern. Das berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung am Mittwoch. Aus diesem Grund hat sich das Expertennetzwerk24 um Thorulf Müller ans Bundeskartellamt gewendet. Die Vorwürfe basieren auf internen Schreiben, die Müller nach eigenen Angaben vorliegen. Der PKV-Verband weist die Anschuldigungen als absurd zurück, denn die Beweislage ist dünn. … Lesen Sie mehr ›

Ein seltenes Lob für die PKV

 Legal Eye – Die Rechtskolumne  In der Vergangenheit haben sich die privaten Krankenversicherer (PKV) nicht mit Ruhm bekleckert, wenn es um Hinweise auf Tarifwechselmöglichkeiten ging. Die Informationen, die Verbraucher erhielten, waren oft unbrauchbar. Die Situation hat sich aber stark verbessert, seit sich ein Großteil der Anbieter zur Einhaltung von Tarifwechsel-Leitlinien verpflichtet hat. Einige Wermutstropfen gibt es aber immer noch: So ist zweifelhaft, ob die in den Leitlinien vorgesehene erneute Gesundheitsprüfung beim Wechsel in einen Tarif mit umfassenderen Leistungen rechtens … Lesen Sie mehr ›

Bund der Versicherten mahnt Central ab

Der Bund der Versicherten wirft dem zur Generali gehörenden privaten Krankenversicherer Central vor, Kunden durch irreführende Formulierungen im Schriftverkehr den Tarifwechsel zu erschweren. Mit einem Formular hatte die Central den Eindruck erweckt, dass Versicherte, deren Gesundheitszustand sich seit der Frage nach einem Tarifwechsel verschlechtert hat, nicht wechseln können. Die Verbraucherschützer haben den Versicherer deshalb abgemahnt. Nach Angaben der Central wurde das bemängelte Schreiben nur in Ausnahmefällen verschickt, sie will es aber künftig nicht mehr verwenden. … Lesen Sie mehr ›

PKV: BaFin hat den Tarifwechsel im Blick

Die privaten Krankenversicherer dürfen in ihrem Bemühen, den Tarifwechsel künftig tatsächlich kundenfreundlicher zu gestalten, nicht nachlassen. Denn die BaFin hat ein wachsames Auge auf das Gebaren der Branche in dieser Frage. Das macht sie in der neuesten Ausgabe ihrer Publikation „BaFin Journal“ deutlich. Aktuell hat die Aufsicht aber offenbar wenig Grund zum Einschreiten. Sie berichtet lediglich von „gelegentlichen Beeinträchtigungen“ des Tarifwechselrechts. … Lesen Sie mehr ›