Tag Archive for ‘Überkapazität’

Optimismus und die Versicherungsbranche

 Meinung am Mittwoch  Die Versicherungsbranche lebt davon, dass Menschen in einer risikoreichen Welt leben und eine pessimistische Sicht auf diese haben. Dabei gibt es dafür eigentlich keinen Grund. Lebenserwartung und Lebensqualität sind global deutlich gestiegen. Auch bei Themen wie Toleranz, Gleichberechtigung der Geschlechter und anderen demokratischen Werten gab es bedeutende Fortschritte. Diese Entwicklung könnte auch einen Anteil an der Überkapazität in der Rückversicherung haben. Wie können Versicherer darauf reagieren? Ein Weg wäre, über den Verkauf von versicherungsnahen Dienstleistungen nachzudenken. … Lesen Sie mehr ›

Konsolidierungstrend bei Rückversicherern geht weiter

Der weltweite Trend zu Fusionen und Übernahmen (M&A) in der Rückversicherung dürfte sich weiter fortsetzen, erwartet die Ratingagentur Standard & Poor’s. Grund seien der scharfe Wettbewerb, die anhaltenden Überkapazitäten und die allgemein schwachen Wachstumschancen. Viele Unternehmen kämen daher um Konsolidierungsmaßnahmen nicht herum, wenn sie ihr Geschäftsmodell breiter aufstellen und für die Zukunft wettbewerbsfähig machen wollten. Die Analysten warnen jedoch davor, dass die Unternehmen in Fusionen und Übernahmen kein Allheilmittel für die strukturellen Probleme der Branche sehen sollten. … Lesen Sie mehr ›

Guy Carpenter: ILS-Markt belastet Rückversicherer

Entgegen der Hoffnungen einiger Rückversicherer haben sich die Preise in der Erneuerungsrunde zum 1. Januar 2017 nicht stabilisiert, sondern sind weiter gefallen. Eine Rolle spielte dabei nach Einschätzung des Rückversicherungsmaklers Guy Carpenter ein starker Einbruch bei den Preisen für Versicherungsverbriefungen (Insurance Linked Securities, ILS). Das Ausbleiben von Großschäden und das Überangebot an Rückversicherungskapazität haben ihr übriges getan. Das derzeitige Marktumfeld ist für Rückversicherer aber nicht nur eine Belastung, sondern hilft ihnen auch, innovative Produkte zu entwickeln, glaubt Guy Carpenter. … Lesen Sie mehr ›

Schlechte Karten für die Rückversicherer

Meinung am Mittwoch: Verändertes Käuferverhalten, Überkapazitäten und branchenfremde Investoren: diese Gemengelage macht es den Rückversicherern zunehmend schwer, ihre Preisvorstellungen am Markt durchzusetzen. Auch in der nächsten Erneuerungsrunde zum 1. Juli 2014, bei der es hauptsächlich um die Verträge im umkämpften US-Markt geht, dürften die Karten für sie eher schlecht stehen. … Lesen Sie mehr ›