Tag Archive for ‘Versicherer’

Geldregen für Fintechs

Im vergangenen Jahr haben Start-ups im Banken- und Versicherungsbereich weltweit eine Rekordsumme von 19,1 Mrd. Dollar bei Investoren eingesammelt. Das zeigt eine aktuelle Studie des Beraters KPMG. Während professionelle Wagniskapitalgeber vorsichtiger bei der Geldvergabe werden, treten zunehmend etablierte Finanzdienstleister als Investoren auf. Mithilfe der Expertise der Fintechs wollen sie sich gegen Konkurrenz durch Technologieunternehmen wie... … Lesen Sie mehr ›

Assekuranz stemmt sich gegen den Brexit

Versicherer und Rückversicherer sprechen sich gegen einen Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union aus. Sie fürchten negative Auswirkungen auf die wirtschaftliche Entwicklung, die Kapitalmärkte, Wechselkurse, Regulierung und den Arbeitsmarkt. Vor allem britische Gesellschaften sind sehr beunruhigt. Die Allianz hofft, dass sich Großbritannien knapp für einen Verbleib in der EU entscheiden wird.... … Lesen Sie mehr ›

Versicherer: Die neuen Stars der bunten Fernsehwelt

 Nachschlag – Der aktuelle Kommentar  Unsexy, langweilig, spießig – das war lange Zeit das Image der Versicherer. Jetzt soll damit Schluss sein. Die Versicherer geben sich modern und schnuppern Fernsehluft. Mit der Serie „Stromberg“ gelang der Branche ein fulminantes TV-Debüt, auch wenn nicht alle Chefs die Ausrichtung goutierten. Jetzt ist pure Sympathie für Versicherer angesagt. Bei... … Lesen Sie mehr ›

Investmentsteuer: Wenige Änderungen für Versicherer

 Legal Eye – Die Rechtskolumne  In Deutschland hat die Fondsbesteuerung für die Versicherungsbranche einen besonders hohen Stellenwert, da Anlagen in inländische – aber auch ausländische – Spezialfonds einen beachtlichen Teil der Kapitalanlagen ausmachen. Entsprechend wichtig ist für die Branche, dass sich durch das neue Investmentsteuerreformgesetz im Spezialfondsbereich nur wenig ändern wird. Aufmerksam sein sollten Versicherer allerdings,... … Lesen Sie mehr ›

IDD: Versicherer unterschätzen Kosten

Die deutschen Versicherer haben Nachholbedarf bei der Vorbereitung der EU-Vermittlerrichtlinie IDD. Davon geht die Unternehmensberatung PPI aus und stützt sich auf eine aktuelle Umfrage unter Versicherern zum derzeitigen Stand der Umsetzung. Ein Ergebnis: Ein großer Teil der Versicherer will maximal 500.000 Euro für IDD ausgeben. Das könnte viel zu wenig sein, warnt PPI.... … Lesen Sie mehr ›

Axa geht auf Acturis-Plattform

Die deutsche Axa-Gruppe wird ab August Produkte auf einer neuen Plattform des britischen Software-Unternehmens Acturis anbieten. Das kündigte Acturis-Deutschlandchef Marc Rindermann im Interview mit Süddeutscher Zeitung und Versicherungsmonitor an. Rindermann hat sein Unternehmen Assfinet, das Maklersoftware herstellt, 2014 an Acturis verkauft. Die Briten übernahmen auch Nafi, den Anbieter von Preisvergleichen und Analysen in der Kfz-Versicherung.... … Lesen Sie mehr ›

Der perfekte Sturm

 Herbert Frommes Kolumne  2016 verspricht, ein höchst interessantes Jahr für die Versicherungswirtschaft zu werden. Die Gemengelage aus niedrigen Zinsen, einem Überangebot an Kapital, dem scharf geschalteten Regelwerk Solvency II und dringendem Investitionsbedarf durch die Digitalisierung ist brandgefährlich. Bald wird sich herausstellen, welche Gesellschaft wetterfest ist und welche nicht.... … Lesen Sie mehr ›

Streit bei VIG: Chef Peter Hagen nimmt seinen Hut

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Vorstandsvorsitzende des größten österreichischen Versicherers Vienna Insurance Group Peter Hagen gibt seinen Posten mehr als zwei Jahre vor seinem Vertragsende auf. Grund für seinen Weggang ist ein interner Streit über die Strategie und Führung des Konzerns. Künftig steht eine Frau an der Spitze des Versicherers. Die ehemalige Chefin von Ergo Österreich... … Lesen Sie mehr ›

Honisch verlässt Bertelsmann

 Leute – Aktuelle Personalien  Jurand Honisch, der für seine klaren Aussagen bekannte Versicherungschef des Bertelsmann-Konzerns, verlässt das Unternehmen und wird Partner bei einem Industriemakler. Außerdem: Talanx hat Amir Camillo Khadjavi in den Vorstand der Tochter Talanx International berufen. Olaf Köhler hat die Österreichische Bundesbahn verlassen und ist zum Makler Funk im Wiener Büro gewechselt. Und: Der... … Lesen Sie mehr ›

Bitcoin – Innovationstreiber in der Versicherung?

 Legal Eye – Die Rechtskolumne  Die viel diskutierte Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zu den sogenannten Bitcoins ebnet auch in Europa den Weg für Netzwährungen. Versicherer machen sich erste Gedanken zur Versicherbarkeit und den rechtlichen Rahmenbedingungen. Neue Ausschlüsse bei den gängigen Policen können dabei den Weg bereiten für eine Nachfrage nach neuen, passenden Produkten. Es gibt... … Lesen Sie mehr ›