Zahlen bitte! Unsere Daten – 2018

An dieser Stelle finden Sie eine Sammlung von Grafiken und Tabellen aus unseren Texten.

Marsh platziert mehr M&A-Policen

Marsh hat 2017 mehr M&A-Versicherungen platziert. Für eine größere Ansicht auf die Grafik klicken

© Marsh

Aus dem Artikel: Marsh platziert mehr M&A-Policen

Von Jonas Tauber am 4. Juni 2018

 

Einfluss der Italienkrise auf Aktienkurse großer Versicherer

Die Aktienkurse der großen Versicherer leiden an der Italienkrise und ihren Folgen. 30. April 2018 = 100 Prozent. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Munich Re

Aus dem Artikel: Italienkrise trifft Versicherer

Von Herbert Fromme am 30. Mai 2018

 

Kennzahlen der Signal Iduna-Gruppe für 2017

Kennzahlen der Signal Iduna-Gruppe für 2017. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Signal Iduna

Aus dem Artikel: Signal Iduna: Provisionsdeckel wäre kein Drama

Von Ilse Schlingensiepen am 29. Mai 2018

 

Bilanz des Versicherungsombudsmanns

In der Lebensversicherung liegt die Erfolgsquote von Beschwerden deutlich unter der der anderen Sparten

© Versicherungsombudsmann

Aus dem Artikel: Hirsch: Musterfeststellungsklage nachbessern

Von Jonas Tauber am 29. Mai 2018

 

Entwicklung der Solvenzquoten deutscher Lebensversicherer

Ob mit oder ohne RT und VA: Die Entwicklung war 2017 positiv. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Commerzbank

Aus dem Artikel: Pleite trotz starker Solvenz? Durchaus möglich

Von Herbert Fromme am 28. Mai 2018

 

Externer Run-Off würde Generali Markanteile kosten

Der Übergang von 3,2 Mrd. Euro GEL-Bruttobeitrag an eine Plattform würde die Plattformen von 2,7 Prozent auf 6,3 Prozent Marktanteil bringen, sie wären zusammen die drittgrößte Kraft im Markt. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Kemper & Schlomski

Aus dem Artikel: Generali-Betriebsrat: „Verkauf wirtschaftlicher Flop“

Von Herbert Fromme am 27. Mai 2018

 

Weltweiter Vergleich zum Umgang mit Klimarisiken

Die Axa ist im Umgang mit Klimarisiken im weltweiten Vergleich am weitesten fortgeschritten, so das AODP-Ranking. Hier die ersten 30 der ingesamt 80 bewerteten Gesellschaften

© AODP

Aus dem Artikel: Axa führend bei Klimarisiken

Von Jonas Tauber am 24. Mai 2018

 

Verteilung der von Marsh gemangten Captives

Verteilung der von Marsh gemangten Captives nach Branchen, in denen die Eigner tätig sind, und Prämienvolumen im Jahr 2017. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Marsh

Aus dem Artikel: Captives wenden sich Cybergefahren zu

Von Friederike Krieger am 24. Mai 2018

 

Entwicklung der Anzahl der Captives weltweit

So hat sich die Zahl der Captives in den vergangenen Jahren weltweit entwickelt. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Marsh

Aus dem Artikel: Captives wenden sich Cybergefahren zu

Von Friederike Krieger am 24. Mai 2018

 

Faktoren, die bei den aktuellen IT-Trends an Bedeutung gewinnen

Faktoren, die für die Versicherungsunternehmen (VU) aus ihrer Sicht und aus Sicht von Softwareherstellern an Bedeutung gewinnen. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf die Grafik

© PPI AG

Aus dem Artikel: Versicherer drohen IT-Trends zu verschlafen

Von Christian Bellmann am 23. Mai 2018

 

Einschätzung von aktuellen IT-Trends

Diese aktuellen Trends schätzen Versicherungsunternehmen (VU) und Softwarehersteller unterschiedlich ein. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf die Grafik

© PPI AG

Aus dem Artikel: Versicherer drohen IT-Trends zu verschlafen

Von Christian Bellmann am 23. Mai 2018

 

Hauptchancen für Insurtechs

Die Hauptchancen, die Versicherungsunternehmen (VU) und Softwarehersteller für Insurtechs sehen. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf die Grafik

© PPI AG

Aus dem Artikel: Versicherer drohen IT-Trends zu verschlafen

Von Christian Bellmann am 23. Mai 2018

 

Geschäftsentwicklung 2017 der Westfälischen Provinzial

Die Geschäftsentwicklung 2017 des größten Kompositversicherers Westfälische Provinzial. *: selbst abgeschlossenes Geschäft, brutto. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Westfälische Provinzial

Aus dem Artikel: Provinzial Nordwest baut Firmengeschäft aus

Von Ilse Schlingensiepen am 18. Mai 2018

Trends in PKV und GKV im Bereich Versorgung und Leistung

Wichtige Trends im Bereich Versorgung und Leistung aus Sicht der privaten (PKV) und gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) – Für eine größere Ansicht auf die Grafik klicken

© Fraunhofer IMW

Aus dem Artikel: Krankenversicherer mit Digitalisierungsproblemen

Von Anna Gentrup am 16. Mai 2018

 

Prämienentwicklung bei der Gothaer 2017

Prämienentwicklung bei der Gothaer 2017. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Gothaer

Aus dem Artikel: Gothaer zeigt sich agil

Von Herbert Fromme am 15. Mai 2018

Kernzahlen des Gothaer-Konzerns 2017

Die Kernzahlen des Gothaer-Konzerns. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Gothaer

Aus dem Artikel: Gothaer zeigt sich agil

Von Herbert Fromme am 15. Mai 2018

Umsatzerlöse des Finanzvertriebs MLP

Die Umsatzerlöse in den Geschäftsfeldern des Finanzvertriebs MLP im ersten Quartal 2018 im Vergleich zum Vorjahresquartal

© MLP

Aus dem Artikel: MLP: Vorsorge-Geschäft verliert weiter an Bedeutung

Von Christian Bellmann am 15. Mai 2018

 

Eckdaten des Allianz-Konzerns im ersten Quartal 2018. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Allianz

Aus dem Artikel: Starker Euro belastet die Allianz

Von Friederike Krieger am 15. Mai 2018

Wie Insolvenzverwalter Haftungsrisiken bewerten

Antworten der Insolvenzverwalter auf die Frage, wie sie die Haftungsrisiken von externen Beratern bei Unternehmenspleiten bewerten. Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

© VOV

Aus dem Artikel: Insolvenzverwalter haben Steuerberater im Visier

Von Friederike Krieger am 14. Mai 2018

Erfahrungen von Insolvenzverwaltern mit D&O-Versicherern

Die VOV hat Insolvenzverwalter gefragt, welche Erfahrungen sie mit einem D&O-Versicherer bereits gemacht haben. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© VOV

Aus dem Artikel: Insolvenzverwalter haben Steuerberater im Visier

Von Friederike Krieger am 14. Mai 2018

Allianz UK: Gehälter im Vergleich

Bei der Allianz UK verdienen Frauen pro Stunde im Schnitt 20 Prozent weniger als Männer. In der Branche sind es 47 Prozent, über alle Branchen 14 Prozent. Rechts die Betrachung nach Median.

© Allianz UK

Aus dem Artikel: Britische Versicherungsfrauen verdienen schlechter

Von Herbert Fromme am 13. Mai 2018

Beschäftigte der Allianz UK nach Einkommen

Beschäftigte der Allianz UK nach Einkommen: Das Viertel mit dem niedrigsten Einkommen (ganz links) und mit den höchsten Einkommen (ganz rechts) sowie die beiden Viertel dazwischen mit der Verteilung Männer/Frauen. Jedes Viertel umfasst 1.069 Mitarbeiter

© Allianz UK

Aus dem Artikel: Britische Versicherungsfrauen verdienen schlechter

Von Herbert Fromme am 13. Mai 2018

Kennzahlen der Talanx-Gruppe Q1 2018

Kennzahlen der Talanx-Gruppe im ersten Quartal. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild.

© Talanx

Aus dem Artikel: Talanx gründet Specialty-Joint Venture

Von Jonas Tauber am 11. Mai 2018

 

Börsenkurs der Axa Januar bis Mai 2018

Der Börsenkurs der Axa in den vergangenen Monaten: Nach der Ankündigung des XL-Kaufs am 5. März 2018 stürzte das Papier ab. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Axa

Aus dem Artikel: Axa verfehlt Ziel bei US-Börsengang

Von Herbert Fromme am 10. Mai 2018

Allianz: Kostenquote im Zusammenhang mit Produktangebot

Je weniger Produkte eine Allianz-Tochter anbietet, desto geringer ist die Kostenquote – während die Kundenzufriedenheit steigt. Diese Grafik zeigte Allianz-Chef Bäte bei der Hauptversammlung

© Allianz

Aus dem Artikel: Allianz bündelt Direktversicherer weltweit

Von Herbert Fromme am 9. Mai 2018

Zurich: Zahlen zum Schaden- und Unfallgeschäft Q1 2018

Das Schaden- und Unfallgeschäft nach Regionen und im Jahresvergleich

© Zurich

Aus dem Artikel: Zurich mit höheren Preisen

Von Jonas Tauber am 9. Mai 2018

Kennzahlen der SV Sparkassenversicherung 2017

Kennzahlen der SV Sparkassenversicherung. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© SV Sparkassenversicherung

Aus dem Artikel: SV profitiert von weniger Stürmen

Von Patrick Hagen am 8. Mai 2018

Kennzahlen der Ergo Q1 2018

So hat die Munich Re-Tochter Ergo das erste Quartal gemeistert. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Munich Re

Aus dem Artikel: Munich Re: Weitere Katastrophen nicht ausgeschlossen

Von Friederike Krieger am 8. Mai 2018

Kennzahlen der Munich Re-Gruppe Q1 2018

Kennzahlen der Munich Re-Gruppe und der Rückversicherungseinheiten im ersten Quartal. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Munich Re

Aus dem Artikel: Munich Re: Weitere Katastrophen nicht ausgeschlossen

Von Friederike Krieger am 8. Mai 2018

Die fünf häufigsten Begriffe in der Berichterstattung im April

Diese fünf Begriffe kamen in der Versicherungsberichterstattung zuletzt am häufigsten vor. Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

Aus dem Artikel: Run-off: Generali treibt Verkauf von Beständen voran

Von David Frank am 8. Mai 2018

In den Medien meistgenannte Vorstandschefs im April

Die Vorstandschefs deutscher Versicherer, die zuletzt am häufigsten in den Medien auftauchten, im Zusammenhang mit den Attributen, mit denen sie verbunden wurden. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

©Pressrelations

Aus dem Artikel: Run-off: Generali treibt Verkauf von Beständen voran

Von David Frank am 8. Mai 2018

Meistgenannte Versicherer und ihre Themen im April

Die meistgenannten deutschen Versicherer und die Themen, mit denen sie in Verbindung gebracht wurden. Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

©Pressrelations

Aus dem Artikel: Run-off: Generali treibt Verkauf von Beständen voran

Von David Frank am 8. Mai 2018

Kennzahlen der Generali-Gruppe im Jahresvergleich

Kennzahlen der Generali-Gruppe. Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

© Generali

Aus dem Artikel: Generali steigert Gewinn

Von Patrick Hagen am 4. Mai 2018

 

Kennzahlen der Swiss Re im Jahresvergleich

Zentrale Kennzahlen im Jahresvergleich

© Swiss Re

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aus dem Artikel: Swiss Re meldet Gewinneinbruch

Von Jonas Tauber am 4. Mai 2018

 

Nutzen von Blockchain in der Versicherung

Bisher dauert es mindestens 180 Tage, bis Versicherer nach einer Katastrophe Geld auszahlen (obere Grafik). Durch die Nutzung von Blockchain-Technologie könnte dieser Prozess auf ein bis drei Wochen verkürzt werden (untere Grafik). Für eine größere Ansicht bitte auf die Grafik klicken

© Bitfury Group

Aus dem Artikel: Beazley sammelt Verträge in der Blockchain

Von Nina Nöthling am 2. Mai 2018

 

Entwicklung von künstlicher Intelligenz seit 1950

Die Entwicklung künstlicher Intelligenz seit 1950. Für eine größere Ansicht bitte auf die Grafik klicken

©Nvidia/McKinsey

Aus dem Artikel: McKinsey: 2030 beherrscht KI die Branche

Von Nina Nöthling am 30. April 2018

 

Kennzahlen der Axa Deutschland im Jahresvergleich

Kernzahlen der Axa Deutschland für das Jahr 2017. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Axa Deutschland

Aus dem Artikel: Axa wächst weiter mäßig

Von Herbert Fromme am 30. April 2018

 

Von externem Run-off betroffene Verträge in Deutschland

Daten zu Vertragszahlen und Versicherungssummen in der BMF-Antwort. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© BMF

Aus dem Artikel: Politischer Streit über Run-off

Von Herbert Fromme am 29. April 2018

 

Entwicklung der ZZR bei steigendem Euroswap

Steigt der Euroswap auf 1,5 Prozent, ist der Reservierungsbedarf niedriger. Aber die stillen Reserven sind auch hier Ende 2019 verbraucht. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Zielke Research Consult

Aus dem Artikel: Zielke: Einige können ZZR nicht mehr stemmen

Von Herbert Fromme am 27. April

 

Entwicklung der ZZR bis 2020

Falls das aktuelle Zinsniveau erhalten bleibt, steigt die Summe der ZZR bis 2020 auf rund 130 Mrd. Euro. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Zielke Research Consult

Aus dem Artikel: Zielke: Einige können ZZR nicht mehr stemmen

Von Herbert Fromme am 27. April

 

Ausgabe von Katastrophenanleihen im ersten Quartal 2018

Ausgabe von Katastrophenanleihen im ersten Quartal 2018. TMNF = Tokio Marine & Nichido Fire, MSI = Mitsui Sumitomo Insurance, ADI = Aioi Nissay Dowa, Fonden = Naturkatastrophenfonds von Mexiko. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild.

© Willis Towers Watson Securities

Aus dem Artikel: Katastrophenanleihen erreichen neues Rekordvolumen

Von Friederike Krieger am 27. April 2018

 

Prüfverfahren von Solvency II

Die europäische Versicherungsaufsicht Eiopa stellt Solvency II derzeit auf den Prüfstand. Bitte klicken Sie auf das Bild zur Vergrößerung der Ansicht

© DAV

Aus dem Artikel: Aktuare warnen vor Solvency-Schnellschüssen

Von Patrick Hagen und Christian Bellmann am 26. April 2018

 

Bilanz der Deutschen Familienversicherung

Deutsche Familienversicherung: Gebuchte Bruttobeiträge Krankenzusatz (hellblau), Beiträge gesamt (dunkelblau) und Gewinn (grün).

© Deutsche Familienversicherung

Aus dem Artikel: Knoll: „Wir sind das einzige funktionierende Insurtech“

Von Herbert Fromme am 26. April 2018

 

Umbauprogramm der Munich Re

Mit dieser Grafik erläuterte Vorstandschef Joachim Wenning den Aktionären das Umbauprogramm der Munich Re. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Munich Re

 

Aus dem Artikel: Munich Re-Aktionäre fordern Verkauf von Ergo

Von Friederike Krieger am 25. April 2018

 

 Geschäftzahlen der Hanse Merkur

Kennzahlen der Hanse Merkur Versicherungsgruppe. 1 = selbst abgeschlossenes Geschäft bzw. gesamt: einschließlich übernommenes Geschäft Geschäftsfeld Reise und Freizeit. 2 = ohne Ausgleichsposten für die Anteile der anderen Gesellschafter. 3 = Definition Überschuss: Geschäftsfeld Gesundheit und Pflege/Risiko- und Altersvorsorge: Jahresüberschuss vor Ertragssteuer und vor Zuführung erfolgsabhängige RfB; Geschäftsfeld Reise und Freizeit/Schaden und Unfall: Jahresüberschuss vor Ertragssteuer und vor Veränderung Schwankungsrückstellung; Sonstige: Jahresüberschuss vor Ertragssteuer. 4 = ohne fondsgebundene Versicherung. 5 = inkl. Rentendeckungsrückstellung. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Hanse Merkur

 

Aus dem Artikel: Hanse Merkur plant Zukäufe

Von Friederike Krieger am 14. April 2018

 

Auszug aus dem Geschäftsbericht der DVAG

Die Wirtschaftsprüfer äußern im Geschäfsbericht 2017 der DVAG Kritik

© DVAG / Versicherungsmonitor

 

 

 

 

Aus dem Artikel: Die geschickten Verhandler der Familie Pohl

Von Herbert Fromme am 22. April 2018

 

Welchen Unternehmen Kunden am meisten vertrauen

Junge Erwachsene trauen Paypal und Amazon am meisten, wenn es um Internetunternehmen und Geld geht. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild

© Bain & Company

 

Aus dem Artikel: Warum Versicherung für Amazon Sinn macht

Von Herbert Fromme am 20. April 2018

 

 

Telematiknutzung weltweit 

Italien liegt bei der Verbreitung der Telematik-Technik auf Platz zwei hinter den USA und ist führend bei der Verbreitung entsprechender Kfz-Versicherungen. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf die Grafik

© McKinsey

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aus dem Artikel: McKinsey sieht Telematik stark im Aufwind

Von Jonas Tauber am 18. April 2018

 

Rückversicherer: Preisveränderungen von 2014 – 2018

Preisveränderungen bei den vier großen europäischen Rückversicherern in den vergangenen Jahren. Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

© Fitch

 

Aus dem Artikel: Rückversicherer: Kein Preisanstieg in Sicht

Von Patrick Hagen am 16. April 2018

 

Anzahl der Fake President-Fälle und Höhe der Schäden

Seit 2013 nehmen sowohl die Zahl der Fake President-Fälle als auch die Höhe der Schadensumme zu. Für eine größere Ansicht bitte auf die Grafik klicken

©Aon

 

Aus dem Artikel: D&O: Drohende Katastrophe im Gewerbegeschäft

Von Herbert Fromme am 16. April 2018

 

 Ausgaben von Versicherern im D&O-Bereich

2016 gaben die 33 Versicherer, die Mitglied im GDV sind, 275 Mio. Euro für D&O-Schäden aus. Für eine größere Ansicht bitte auf die Grafik klicken

©GDV

 

Aus dem Artikel: D&O: Drohende Katastrophe im Gewerbegeschäft

Von Herbert Fromme am 16. April 2018