WGV

Der stellvertretende Vorstandschef des Versicherers Württembergische Gemeindeversicherung, Klaus Hackbarth, verlässt das Unternehmen Ende April. Der 50-Jährige ist bereits freigestellt, weil die WGV den Wechsel zu einem Konkurrenten befürchtet. Die Stuttgarter sind als Kommunalversicherer in der Region tätig und versichern bundesweit unter anderem eine Million Kraftfahrzeuge von Privatkunden. Herbert Fromme

Quelle: Financial Times Deutschland


Kategorien: Archiv 2006-2012

Diskutieren Sie mit