Nachschlag rss

Rock the ZZR

 Nachschlag – Der aktuelle Kommentar  Die Jungs und Mädels von Lemonade, dem jungen US-Versicherer, haben ja manchmal lustige Ideen. Ihnen ist aufgefallen, dass Versicherungs-Fachbegriffe oft klingen wie coole Bandnamen. Also haben sie sich ein paar Truppen ausgedacht, die sie gerne mal hören würden. Doch das ist total überflüssig – in der wahren Welt gibt es längst genug Musiker, die sich bei ihrer Namensfindung offenbar bei der Assekuranz bedient haben. … Lesen Sie mehr ›

Der Humor der Schweizer

 Nachschlag – Der aktuelle Kommentar  Wird das Auto von einem Strolch entwendet statt von einem Dieb, ist es gleich ein bisschen weniger schlimm. Oder erlaubt die Police einem Freizügigkeit, macht Versicherung gleich viel mehr Spaß. Wer als Versicherer Inspiration für marketingtaugliche Sprache sucht, die beim Verkaufen hilft, wird bei unseren Nachbarn in der Schweiz schnell fündig. … Lesen Sie mehr ›

Forever yours

 Nachschlag – Der aktuelle Kommentar  Versicherungs-Kunden sind in der Regel undankbar: Läuft etwas schief bei der Schadenregulierung, ist ihr Protest laut. Über eine schnelle Abwicklung oder großzügige Zahlung freuen sie sich hingegen höchstens im Stillen. Die Zurich hat deshalb mit ihrem neuen Vorzeigekunden ganz besonderes Glück. Er hat seine Dankbarkeit für die Ewigkeit dokumentiert. … Lesen Sie mehr ›

Zurich ganz leger

 Nachschlag – Der aktuelle Kommentar  Die Zeiten von Jogginghose und Schlabberpulli im Homeoffice sind vorbei. Langsam öffnen alle Unternehmen wieder ihre Gebäude und Mitarbeiter kommen zumindest tageweise wieder ins Büro. Damit die Rückkehr nicht zu schwer fällt, hat der Schweizer Versicherer Zurich jetzt seinen Dresscode gelockert. Am Standort Zurich sind legere Jeans – fast immer – erlaubt. … Lesen Sie mehr ›

Besser schlafen mit der Generali

 Nachschlag – Der aktuelle Kommentar  Avatar-Technologie hilft Versicherten, ihren Schlaf zu verbessern. Diese Mitteilung der Generali Deutschland klingt nach technischer Raffinesse und macht wohl nicht nur Journalisten neugierig. Das Wort Avatara stammt aus dem Sanskrit. Im Film „Avatar“ wurden mithilfe von Avataren unbekannte Planeten erkundet. Generalis Modell tritt weniger episch auf: „Meinolf“ trägt Fliege, Brille und Schnurrbart, er beantwortet Fragen und hilft Schlaflosen mit Tipps. Das ist also ein Avatar? Wir fühlen uns an einen recht ähnlichen Vorgänger erinnert: … Lesen Sie mehr ›

Unser Bilderrätsel – heute mit der DVAG

 Nachschlag – Der aktuelle Kommentar  Der Finanzvertrieb DVAG – hier Reinfried und Andreas Pohl – legt großen Wert auf die Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen im Unternehmen. Im Geschäftsbericht 2019 werden die gleichen Aufstiegschancen für Frauen im Unternehmen ausdrücklich betont. Wir haben nachgeschaut und sind verblüfft. Das gab Anlass zum allerersten Bilderrätsel des Versicherungsmonitors. … Lesen Sie mehr ›

Get real, werde Versicherungsvermittler

 Nachschlag – Der aktuelle Kommentar  Wie oft haben wir es schon gelesen? Versicherung ist langweilig, Versicherung ist altmodisch, Versicherung ist unsexy. Das Image von Versicherern lässt zu wünschen übrig. Gerade in Corona-Zeiten zeigt sich die Branche nicht immer von der empathischsten Seite. Umso sinnvoller also, jetzt Nachwuchs zu rekrutieren. Das dachte sich wohl der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft, der kürzlich die Kampagne „Get real – Werde #insurancer!“ ins Leben gerufen hat. Inschu-was? … Lesen Sie mehr ›

Führungs-Frauen im weißen Loch

 Nachschlag – Der aktuelle Kommentar  Wer es als Frau in die Führungsetagen der Versicherungswirtschaft geschafft hat, kann darauf stolz sein und sollte sich nicht verstecken. Beim Makler Aon liefern die beiden Frauen in der Top-Etage offenbar aus Eitelkeit einfach kein Foto von sich ab, deshalb prangt auf der Webseite über ihrem Namen nur ein weißes Loch. Das ist auch keine Lösung. … Lesen Sie mehr ›

Olle Kamelle von der Provinzial

 Nachschlag – Der aktuelle Kommentar  Man kann nicht früh genug beginnen, die lieben Kinder von den Vorzügen einer Rentenversicherung zu begeistern. Das glaubt jedenfalls die Provinzial Rheinland. Sie bringt in einem kleinen Büchlein Klein und Groß mithilfe ihres Schutzengels Paulchen bei, dass einer späteren erfolgreichen Tätigkeit als Richter mit der „JuniorRente“ nichts mehr im Weg steht. Selten war Werbung dämlicher. … Lesen Sie mehr ›

Zug fährt zu schnell, Telematik-Police weg

 Nachschlag – Der aktuelle Kommentar  Wenn sich der innere Schweinehund mal wieder durchsetzt und der Abend auf dem Sofa statt mit Joggen endet, lässt sich ein Handy-Schrittzähler noch vergleichsweise leicht überlisten. Bei einer App oder dem Dongle, der das Fahrverhalten aufzeichnet, ist das deutlich schwieriger. Dafür trickst die Technik manchmal den Nutzer aus – wie junge Telematik-Kunden in Großbritannien jetzt leidvoll erfahren mussten. … Lesen Sie mehr ›

Von einer, die sich verkalkulierte

 Nachschlag – Der aktuelle Kommentar  Legosteine gehören in Deutschland zur Kindheit dazu. Aktuell halten die kleinen bunten Bausteine jedoch auch Einzug in die Erwachsenenwelt. Immer mehr Unternehmen nutzen sie, um die Kreativität ihrer Mitarbeiter anzuregen und den Arbeitsalltag aufzulockern. Auch die Swiss Life Deutschland ist diesem Trend verfallen und hat ihn noch auf die Spitze getrieben. Der Versicherer hat die Unternehmensstrategie aus Lego gebaut. … Lesen Sie mehr ›

Liebt euch und kauft Versicherungen!

  Nachschlag – Der aktuelle Kommentar   Blumenhändler und Schokoladenfabrikanten sollen ja den Valentinstag zwecks Geschäftemacherei so lange gepusht haben, bis auch hierzulande endlich jeder wusste, was es mit dem 14. Februar auf sich hat, behaupten die Gegner dieses Import-Feiertages. Dabei kann jeder profitieren, wenn er es nur geschickt anstellt – auch die Versicherer. Viele Marketingabteilungen haben für diesen Tag alles gegeben. … Lesen Sie mehr ›

Die stillen Örtchen der Assekuranz

  Nachschlag – Der aktuelle Kommentar   In letzter Zeit wird viel über die Frauenquote diskutiert, vor allem in der Versicherungsbranche. Hier ist sie besonders schlecht und sinkt in einigen Bereichen aktuell sogar. Der GDV konnte zum Beispiel keine Nachfolgerin für den Vorsitzenden der Geschäftsführung Jörg von Fürstenwerth finden. Doch ein Gutes hat der niedrige Frauenanteil: keine Schlangen vor der Damentoilette. … Lesen Sie mehr ›

Rita und Frida sind der Trend

 Nachschlag – Der aktuelle Kommentar   Frauen sind in der Versicherungswirtschaft besonders in den höheren Etagen rar gesät. Frauennamen finden sich dagegen häufiger, nämlich als Projektbezeichnungen. Will die Branche damit weiblicher erscheinen, als sie ist, oder folgt sie nur einem allgemeinen Trend? Eine nicht ganz ernstgemeinte Analyse. … Lesen Sie mehr ›

Generali gibt Werbeprofis den Laufpass

 Nachschlag – Der aktuelle Kommentar   „Aus Versicherung wird Verbesserung“ – dieser Werbeslogan der deutschen Generali wirft nicht nur in der Versicherungsmonitor-Redaktion einige Fragen auf. Ist der Begriff „Versicherung“ derart abschreckend, dass die Generali ihn gleich über Bord werfen muss? Wie sieht er aus, der „Verbesserungs-Vertrag“ der Zukunft, der Kunden gegen – ja was? – gegen Verschlechterung absichert? Der Generali wurde es offenbar zu bunt. Sie hat die Werbeagentur BBDO aus Düsseldorf vor die Tür gesetzt, künftig soll die … Lesen Sie mehr ›