Kommentare rss

Klimaklagen: Historisches Signal

 Legal Eye – Die Rechtskolumne  Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat kürzlich ein historisches Urteil in Sachen Klimaschutz gefällt. Er gab einer Gruppe Schweizer Seniorinnen recht, die ihrer Regierung vorwerfen, nicht genug gegen den Klimawandel zu tun. Das Urteil ist auch für Versicherer relevant. Die potenzielle Zunahme von Klimahaftungsklagen könnte die Prämien für bestimmte Risikokategorien in die Höhe treiben und gleichzeitig eine Überarbeitung der Ausschlusskriterien erfordern. … Lesen Sie mehr ›

DORA – Der Countdown für die Umsetzung läuft

 The Long View – Der Hintergrund  Mit dem Digital Operational Resilience Act (DORA) will die EU den europäischen Finanzmarkt gegenüber Cyberrisiken und Vorfällen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie stärken. Mit dem Näherrücken der Frist für die Umsetzung der Richtlinie zum 17. Januar 2025 steigt die Notwendigkeit für Versicherer, Maßnahmen zur Umsetzung zu ergreifen, um noch rechtzeitig DORA-Compliance zu erreichen. Wer damit noch nicht begonnen hat, sollte keine Zeit verlieren. … Lesen Sie mehr ›

Die Lehren aus den USA

 Herbert Frommes Kolumne  In den USA wächst der Ärger über hohe Versicherungskosten. Besonders die privaten Krankenversicherer stehen in der Kritik. Aber auch Gebäude- und Autoversicherer erleben derzeit eine Welle negativer Berichterstattung. Die Versicherungswirtschaft läuft Gefahr, in Teilen des Marktes durch staatliche Systeme ersetzt zu werden. Die deutsche Branche kann daraus lernen. … Lesen Sie mehr ›

Achtsamkeit am Arbeitsplatz: Luxus oder Notwendigkeit?

 Meinung am Mittwoch  Der Weltgesundheitstag, der 7. April, rückt jedes Jahr das körperliche Wohlbefinden, das Thema Prävention und auch das Bewusstsein für noch wenig beachtete Erkrankungen in den Fokus. Ein Bereich, der angesichts steigender Zahlen Betroffener dringend mehr Aufmerksamkeit braucht, ist die mentale Gesundheit. Für Unternehmen sind lange Ausfallzeiten aufgrund psychischer Erkrankungen eine gewaltige Herausforderung – zumal solche Ausfälle nicht selten Dominoeffekte in Teams erzeugen. Dennoch ist nicht nur das Unternehmen in der Pflicht, rechtzeitig vorzubeugen und gegenzusteuern: Jeder einzelne Mitarbeitende muss selbst achtsam mit sich umgehen. … Lesen Sie mehr ›

Versicherungen im Zeitalter des Metaverse

 Digitaler Dienstag  Es ist eine der wohl größten Wetten auf die Zukunft, die wir aktuell sehen. Eine Entwicklung, die nahezu jeden Bereich unseres beruflichen und privaten Lebens revolutionieren wird – ­und der bereits jetzt ein Billionenmarkt vorausgesagt wird. Die Rede ist vom Metaverse. Einem Zusammenschluss begehbarer, virtueller Welten, in der es keine räumlichen oder zeitlichen Beschränkungen mehr geben soll und in dem sich Menschen mit ihren Avataren frei bewegen können. Das birgt auch für die Versicherungsbranche enormes Potenzial. … Lesen Sie mehr ›

Herausforderungen bei der BU-Regulierung

 Legal Eye – Die Rechtskolumne  Ob nach einem Cybervorfall oder einem Industriebrand – Betriebsunterbrechungsschäden (BU) machen oftmals den größten Teil des wirtschaftlichen Schadens betroffener Unternehmen aus. Entsprechend wichtig ist der Versicherungsschutz für Unterbrechungsrisiken. Doch bei der Regulierung von Betriebsunterbrechungsschäden gibt es immer wieder Schwierigkeiten. Ausgewählte Einblicke aus der Regulierungspraxis. … Lesen Sie mehr ›

Probleme der Kfz-Versicherer

 Was die Woche bringt  An dieser Stelle nehmen wir die Themen der kommenden Woche in den Blick und stellen wichtige Branchentermine vor. Dieses Mal: Die Bilanzpressekonferenzen von HUK-Coburg und Itzehoer, ein Webinar zu „EU AI Act & Insurance Industry“ von Taylor Wessing und die Fachkonferenz „Industrierisiken 2024“ von MCC … Lesen Sie mehr ›

Turbulenzen bei der Swiss Re

 Herbert Frommes Kolumne  Die Swiss Re wirft den CEO Christian Mumenthaler raus und befördert Andreas Berger, den erfolgreichen Chef der Industriesparte, an die Spitze des Konzerns. Der zupackende Handwerker ersetzt den manchmal zaudernden Analysten. Dahinter steckt eine Unzufriedenheit bei Anlegern und Verwaltungsräten. Mit dem Wechsel geht auch die Ära Walter Kielholz bei der Swiss Re zu Ende. … Lesen Sie mehr ›