Über 80 Mio. Dollar für Angreifer

 Meinung am Mittwoch  Deutsche Insurtechs haben bei Investoren im vergangenen Jahr mehr als 80 Mio. Dollar eingesammelt. Das ist zwar mehr als doppelt so viel wie 2015, aber nur ein Bruchteil des Finanzierungsvolumens in den USA. Auch in anderer Hinsicht ist der US-Markt weiter entwickelt als in Deutschland. So sind in den USA im vergangenen Jahr zahlreiche Start-ups als Direktversicherer oder gebundene Vermittler im Privatkundenbereich gestartet. In Deutschland fällt dagegen die große Zahl an Insurance Management-Lösungen auf. Hier könnte es bald zu einer Konsolidierung kommen.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Kommentare, Meinung am Mittwoch, Meinung am Mittwoch, Top News

Diskutieren Sie mit