Köpfe der Branche: Ulrich Ostholt

Ulrich Ostholt

Geburtsdatum: 21. September 1970, Köln

Unternehmen: Generali Deutschland

Position: Chief Investment Officer

Werdegang: Ulrich Ostholt sitzt ab Januar 2021 im Vorstand der Generali Deutschland. Dort behält er seine aktuelle Funktion als Chef der Kapitalanlage bei. Ostholt ist seit 2005 bei der Generali und bekleidete dort nationale und internationale Führungspositionen. Unter anderem arbeitete er als Chief Portfolio Officer und Chief Investment Officer für die Regionen Europa, Naher Osten und Afrika sowie Nord- und Südamerika. Auch für das weltweite Geschäft „Global Business Lines“ der Generali war er in diesen Funktionen tätig. Zu Beginn seiner Karriere arbeitete Ostholt bei der Westfalenbank in Bochum, die nach mehreren Besitzerwechseln (zuletzt als Crown Westfalenbank) seit 2010 in Liquidation ist.

Stand: 11. Dezember 2020

Artikel zu Ulrich Ostholt