Wochenspot: Unfallversicherung und „Bürgerrente“

 Wochenspot – der Podcast  Einmal in der Woche gibt es den Versicherungsmonitor auch zum Hören. In dieser Ausgabe diskutieren Redakteurin Kaja Adchayan und Berlin-Korrespondent Jonas Tauber über die Wachstumsambitionen der Ergo in der privaten Unfallversicherung und die vom GDV vorgeschlagene „Bürgerrente“, mit der der Verband womöglich bessere Chancen hat als mit einer reformierten Riester-Rente. … Lesen Sie mehr ›

Wochenspot: Vorreiter oder Mitläufer?

 Wochenspot – der Podcast  Einmal in der Woche gibt es den Versicherungsmonitor auch zum Hören. In dieser Ausgabe sprechen die Redakteurinnen Katrin Berkenkopf (rechts) und Nina Nöthling über die Rolle von Versicherern bei Themen wie Klimawandel, Diversität und Gleichberechtigung und die Frage, inwieweit sie hier Vorreiter sein und über gesetzliche Vorgaben hinaus gehen sollten. … Lesen Sie mehr ›

Wochenspot: Wohngebäude, MRH Trowe und BGH

 Wochenspot – der Podcast  Einmal in der Woche gibt es den Versicherungsmonitor auch zum Hören. In dieser Ausgabe sprechen Redakteurin Kaja Adchayan (rechts) und Chefredakteurin Friederike Krieger über nötige Preiserhöhungen in der Wohngebäudeversicherung, den jüngsten Zukauf der Maklergruppe MRH Trowe und das Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) im Streit um Leistungen aus Betriebsschließungspolicen. … Lesen Sie mehr ›

Wochenspot: Veganuary und Cyberpolicen für alle

 Wochenspot – der Podcast  Einmal in der Woche gibt es den Versicherungsmonitor auch zum Hören. In dieser Ausgabe sprechen die Redakteurinnen Katrin Berkenkopf (rechts) und Nina Nöthling über das Hin und Her, das sich aus einem Post der LVM zur Teilnahme der Kantine am Veganuary entwickelt hat und die Frage, ob die zunehmende Digitalisierung des Alltags nicht eine Cyberversicherung für alle Lebensbereiche erfordert. … Lesen Sie mehr ›

Wochenspot: BaFin, Allianz und Run-off

 Wochenspot – der Podcast  Einmal in der Woche gibt es den Versicherungsmonitor auch zum Hören. In der letzten Ausgabe des Jahres lassen Redakteurin Kaja Adchayan (rechts) und Chefredakteurin Friederike Krieger das Jahr Revue passieren. Sie sprechen über wichtige Ereignisse des Jahres und über das, was 2023 für die Branche bereithält. … Lesen Sie mehr ›

Wochenspot: Der neue Kurs der BaFin

 Wochenspot – der Podcast  Einmal in der Woche gibt es den Versicherungsmonitor auch zum Hören. In dieser Ausgabe sprechen Redakteurin Katrin Berkenkopf und Herausgeber Herbert Fromme über die Veränderungen bei der Finanzaufsicht BaFin. Unternehmen müssen bei Defiziten mit einer Veröffentlichung ihrer Namen rechnen. Gleichzeitig wird der Verbraucherschutz gestärkt, die Aufsicht setzt auf besser informierte Kunden. … Lesen Sie mehr ›

Wochenspot: Der Vertrieb sucht seinen Weg

 Wochenspot – der Podcast  Einmal in der Woche gibt es den Versicherungsmonitor auch zum Hören. In dieser Ausgabe diskutieren Redakteurin Katrin Berkenkopf und Chefredakteurin Friederike Krieger (links) über den Vertrieb. Beim Breakfast Briefing des Versicherungsmonitors zu diesem Thema ging es nicht nur um die Frage, ob die Zukunft dem analogen Vermittler oder dem Digitalangebot gehört. Die Äußerungen von Vermittler-Lobbyist Michael Heinz über Großvertriebe blieben nicht ohne Reaktion. … Lesen Sie mehr ›

Wochenspot: Warum die Katar-WM nicht wie Olympia ist

 Wochenspot – der Podcast  Einmal in der Woche gibt es den Versicherungsmonitor auch zum Hören. In dieser Ausgabe sprechen die Redakteurinnen Katrin Berkenkopf (rechts) und Nina Nöthling über die Fußball-WM in Katar und die Rolle der Versicherer. Die Weltmeisterschaft ist umstritten wie keine zuvor und mehr noch als die Olympischen Spiele im Frühjahr in China. Vielleicht auch deshalb halten sich die Anbieter mit Äußerungen zurück – ganz im Gegensatz zu Investments in Katar. Und den künftigen Weltmeister kennen sie bereits. … Lesen Sie mehr ›

Wochenspot: Klimaschäden und Aktienrente

 Wochenspot – der Podcast  Einmal in der Woche gibt es den Versicherungsmonitor auch zum Hören. In dieser Ausgabe diskutieren Redakteurin Kaja Adchayan und Berlin-Korrespondent Jonas Tauber über Deutschlands 170-Millionen-Euro-Zusage für die Bewältigung von Klimaschäden in Entwicklungsländern anlässlich der Weltklimakonferenz und über die neuesten Bewegungen bei der von der FDP forcierten Aktienrente. … Lesen Sie mehr ›