Archiv ‘Versicherungsgruppe Hannover’

VGH übernimmt Öffentliche Sachsen-Anhalt komplett

Die Versicherungsgruppe Hannover (VGH) ist ab Anfang 2020 alleiniger Träger der Öffentlichen Versicherung Sachsen-Anhalt (ÖSA). Zu den 35 Prozent, die die VGH an dem Sparkassen-Versicherer aus Magdeburg hält, bekommt sie den 50 Prozent-Anteil des Sparkassenbeteiligungsverbands Sachsen-Anhalt. Auch die Öffentliche Braunschweig gibt bei der Gelegenheit ihre 15 Prozent an die Hannoveraner ab. Für Kunden, Mitarbeiter und Vertriebspartner der ÖSA soll sich nichts ändern. … Lesen Sie mehr ›

Müllender folgt auf Knemeyer

 Leute – Aktuelle Personalien  Jürgen Müllender (Bild) übernimmt den Vorstandsvorsitz der Öffentlichen Oldenburg. Er folgt auf Ulrich Knemeyer, der als neuer Vorstandsvorsitzender zur Versicherungsgruppe Hannover (VGH) wechselt. Eine neue Geschäftsführung bekommt auch das Analysehaus Morgen & Morgen. Außerdem: Detlef Dörrié, Geschäftsführer von Aktiv Assekuranz Makler, gibt seinen Posten Ende 2019 ab. Neues gibt es auch bei Chubb und der Liverpool Victoria Friendly Society. … Lesen Sie mehr ›

Ulrich Knemeyer wird stellvertretender VGH-Chef

 Leute – Aktuelle Personalien  Ulrich Knemeyer (Bild), Vorstandsmitglied der VGH Versicherungen, steigt bei der zum Sparkassenlager gehörenden Hannoveraner Gesellschaft zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden auf. Außerdem: Digital-Experte Jörg Ziesche soll zum 1. Mai 2019 Vertriebsvorstand bei der DA Direkt werden, dem Direktversicherer der deutschen Zurich-Gesellschaft. Und: Will Curran ist neuer Leiter des Rückversicherungsgeschäfts von Tokio Marine Kiln, einer Spezialversicherungstochter des japanischen Versicherungskonzerns Tokio Marine. … Lesen Sie mehr ›