Kleinlein: „Der Kampf um die Bewertungsreserven geht weiter“

Axel Kleinlein ist seit einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am Samstag wieder Vorstandsvorsitzender des Bunds der Versicherten. Im März 2013 hatte ihn der Aufsichtsrat überraschend entlassen, jetzt wählten die Mitglieder einen neuen Aufsichtsrat, der Kleinlein wieder bestellt hat. Mit dem Versicherungsmonitor sprach Kleinlein über seine Pläne.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

 

 

 

 

 

 


Kategorien: Allgemein, Nachrichten, Personalien, Top News, Versicherer

Diskutieren Sie mit