„Christian“ trifft Großbritannien und Norddeutschland

Den britischen Versicherern drohen Schäden von bis zu 500 Mio. Pfund aus dem Orkan „Christian“. Für Deutschland rechnet Aon Benfield mit Belastungen von bis zu 300 Mio. Euro für die Branche.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Nachrichten, Versicherer

Diskutieren Sie mit