Solvency II begünstigt Abwicklungen

Für geschlossene Versicherungsbestände gelten bei der Einführung von Solvency II voraussichtlich Übergangsfristen von 16 Jahren. Das macht den Run-off von Lebensversicherern deutlich attraktiver.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Aufsicht & Regeln, Nachrichten, Versicherer

Diskutieren Sie mit