Mehrheit des Mittelstands fühlt sich gut abgesichert

Die Mehrheit der deutschen Mittelschicht blickt positiv auf ihre persönliche Situation und fühlt sich ausreichend mit Versicherungsschutz versorgt. Das hat eine Befragung im Auftrag der Gothaer ergeben. Ein bedenkliches Ergebnis aus Sicht von Vorstandschef Werner Görg: Nur drei Prozent zählen die private Pflegeversicherung zu den wichtigsten Policen überhaupt.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Analyse, Versicherer

Diskutieren Sie mit