Generali verdient gut im ersten Halbjahr

Der italienische Versicherer Generali konnte seinen Gewinn im ersten Halbjahr deutlich steigern. Das will Konzernchef Mario Greco fortsetzen. Im vollen Jahr will er deutlich mehr verdienen als 2014. In Deutschland, wo der Versicherer gerade einen Großumbau des Geschäfts eingeleitet hat, konnte die Gruppe in der Lebensversicherung wieder wachsen.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Nachrichten, Top News, Versicherer

Diskutieren Sie mit