Führerschein und Firewall für Drohnen

Drohnen werden in der Zukunft immer mehr Aufgaben in der Privatwirtschaft übernehmen. Darüber machen sich auch die Versicherer Gedanken. Mit der stärkeren Verbreitung werden schwere Unfälle wahrscheinlicher. Die Versicherer erwarten ausreichend qualifizierte Piloten und bessere Regulierung als Voraussetzung für die Übernahme von Haftungsrisiken, heißt es in einer Studie von Lloyd’s of London. Auch die meist unverschlüsselte Funksteuerung macht der Assekuranz Sorgen.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer

Diskutieren Sie mit