Industrieversicherung: Digitales Chaos droht

 Herbert Frommes Kolumne  Die Ankündigung des Maklers Aon, eine eigene Platzierungsplattform für Industrieversicherungsrisiken einzurichten, wird die Plattform Inex24 noch weiter in Schwierigkeiten bringen. Für die Versicherer und für die Risikomanager der Industrie ist das keine gute Nachricht. Die Digitalisierung lässt sich auch in der Industrieversicherung nicht aufhalten. Wenn es keine marktneutralen Lösungen gibt, entstehen parallele Angebote mit entsprechendem Chaos, Schnittstellenproblematik und viel Ärger. Oder es setzt sich rasch ein Anbieter durch – und gewinnt dadurch an Marktmacht.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Herbert Frommes Kolumne, Kommentare, Top News

1 Antwort »

  1. Lieber Herr Fromme,

    ich danken Ihnen herzlich für diesen offenen und aus meiner Sicht völlig zutreffenden Kommentar. Mit der Abwesenheit einer neutralen Plattform öffnet man die Büchse der Pandora. Der gewünschte Nutzen aus der Digitalisierung von Prozessen wird verschenkt. Verlieren werden am Ende Kunden, Versicherer und auch die Makler. Mal sehen wie die Entwicklung weitergeht.

    Mit besten Grüßen
    F. Wulff

Diskutieren Sie mit