Italiens Versicherungsmarkt wächst zweistellig

Die Ratingagentur A.M. Best sieht die großen europäischen Versicherungsmärkte Deutschland, Frankreich und Italien auf Wachstumskurs. Allerdings bleiben die Rahmenbedingungen herausfordernd: Auch Deutschlands Nachbarn haben mit Niedrigzinsen, Preisdruck und höheren Kapitalanforderungen im Zuge von Solvency II zu kämpfen. A.M. Best hat auch eine neue Übersicht über die zehn größten europäischen Versicherer erstellt. Axa liegt vorn, gefolgt von Allianz und Generali.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer

Diskutieren Sie mit