Marktanteile: Allianz gewinnt, Generali und Ergo verlieren

Die neuesten Marktanteilsstatistiken des Kölner Instituts für Versicherungsinformation (Kivi) zeigen klare Trends: Die Allianz, die öffentlichen Versicherer und die R+V gewinnen teils deutlich hinzu. Auch Talanx, HUK-Coburg, Zurich und Gothaer legen zu. Bei Generali und Ergo gibt es – teils gewollt – Rückgänge bei den Marktanteilen. Haupttreiber ist die Lebensversicherung. Naturgemäß können die Zahlen bislang nur das Jahr 2014 abbilden, Daten für 2015 liegen noch nicht vor. Vor allem der Langzeitvergleich über acht Jahre und die Detail-Tabelle für das Jahr 2014 sind spannend.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Analyse, Top News, Versicherer

Diskutieren Sie mit