Allianz Kranken kooperiert mit Payback

Über eine Zusammenarbeit mit Payback, dem führenden Anbieter von Bonusprogrammen, will die Allianz Private Krankenversicherung neue Kundengruppen erschließen. Beim Abschluss bestimmter Zusatzversicherungen erhalten Versicherte Bonuspunkte gut geschrieben, allerdings nur, wenn sie per Telefon oder online abschließen. Die Allianz betont, dass es keinerlei Datenaustausch zwischen den beiden Unternehmen gibt: Payback erfährt keine Details über die abgeschlossenen Verträge, der Versicherer erhält von Payback keine Kundenprofile.

Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer

Diskutieren Sie mit