Versicherer: Die neuen Stars der bunten Fernsehwelt

 Nachschlag – Der aktuelle Kommentar  Unsexy, langweilig, spießig – das war lange Zeit das Image der Versicherer. Jetzt soll damit Schluss sein. Die Versicherer geben sich modern und schnuppern Fernsehluft. Mit der Serie „Stromberg“ gelang der Branche ein fulminantes TV-Debüt, auch wenn nicht alle Chefs die Ausrichtung goutierten. Jetzt ist pure Sympathie für Versicherer angesagt. Bei RTL gibt ein Ergo-Vertreter den Bachelor und verteilt Rosen an schmachtende Damen. Jetzt zieht die ARD nach und startet im Herbst eine Serie über einen Versicherer, der absolut jedes Risiko versichert. Sogar den Einbrecher, der sich gegen die eigene Berufsunfähigkeit schützen will.

Weiterlesen Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können sie hier abschließen.

Kategorien: Allgemein, Kommentare, Nachschlag, Top News

Diskutieren Sie mit